Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fahrradhelme: Wie findet man den passenden?

    Nicht einmal jeder fünfte Radler trägt hierzulande einen Helm. Dabei ist ein Schädel-Hirn-Trauma laut Deutscher Gesellschaft für Unfallchirurgie die häufigste Verletzung bei einem Fahrradunfall. Ein guter Schutzhelm kann Verletzungen verhindern .

    Unfälle mit Rechtsabbiegern in München – ist Kopenhagen besser?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Oberbayerische Kommunalpolitiker waren in der Welt-Radlhauptstadt Kopenhagen unterwegs, um Lösungen für den Fahrradverkehr bei uns zu suchen und zu finden. Ein wichtiges Thema: Wie können Radler vor Rechtsabbiegern geschützt werden?

    Elfjähriger Radler in München von Lkw erfasst und getötet

      In der Münchner Isarvorstadt hat ein Lkw-Fahrer einen elfjährigen Radler beim Rechtsabbiegen erfasst. Der Bub war nach Polizeiangaben vorschriftsmäßig auf dem Radweg gefahren. Er erlag seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus.

      Radfahrer in Unterfranken stirbt nach Sturz ohne Helm

        Für einen 58-Jährigen hat eine Rad-Tour im fränkischen Weinland am "autofreien Sonntag" ein tödliches Ende genommen. Er stürzte und verletzte sich so schwer am Kopf, dass er kurz darauf im Krankenhaus starb.

        "Ride of Silence" erinnert an tödlich verunglückte Radler
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vergangenes Jahr sind in München zehn Menschen mit ihrem Fahrrad tödlich verunglückt -doppelt so viele wie im Jahr zuvor. Der ADFC München erinnert an die Toten heute Abend mit einem "Ride of Silence".

        Hochschule Landshut entwickelt Blinker-Jacken für Radfahrer
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gerade in der Dunkelheit wird für Fahrradfahrer das Abbiegen zum Risiko. Die Hochschule Landshut hat deswegen eine "Blinker-Jacke" entwickelt, die jetzt im Alltag getestet wird.

        Auto rammt Radlerin mit Kinderanhänger – Mutter schwer verletzt
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Es ist der Albtraum von Eltern im Straßenverkehr: In Schweinfurt hat ein Autofahrer eine Radlerin und ihre drei Kinder übersehen. Sein VW rammte das Fahrrad samt Anhänger und schleifte die Familie etliche Meter mit. Die Mutter ist schwerverletzt.

        Immer mehr Tote: Das sind die größten Gefahren für Radfahrer

          Zahlen des Statistischen Bundesamts belegen, dass Radfahrten immer häufiger tödlich enden. 2018 starben in Deutschland 455 Radfahrer, darunter 89 auf Elektrorädern. Das waren 15 Prozent mehr Unfälle als 2017. Das sind die größten Gefahren.

          Immer mehr Radunfälle in Bayern

            Verstöße gegen die Vorfahrt und Fehler beim Abbiegen und Überholen - das sind die Ursachen für immer mehr Fahrradunfälle in Bayern. Dabei spielen auch E-Bikes eine immer größere Rolle.

            Tödlicher Unfall auf Radweg - 85-jährige Fußgängerin verstorben

              Bei einem tragischen Unfall mit einem Fahrradfahrer ist in Großheubach im Landkreis Miltenberg eine 85-jährige Fußgängerin ums Leben gekommen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.