BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Versuchte Vergewaltigung einer jungen Joggerin in Neumarkt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Unbekannter hat versucht, eine Joggerin in Neumarkt in der Oberpfalz zu vergewaltigen. Die junge Frau konnte flüchten. Eine Fahndung der Polizei verlief bisher negativ, darum bittet die Regensburger Kripo um Zeugenhinweise.

Polizei fahndet nach 32-jährigem bewaffneten Tankstellenräuber

    Ein bewaffneter Mann hat in der vergangenen Nacht an der A93-Raststätte Naabtal Ost die Tankstelle überfallen. Die Polizei sucht nach dem dringend tatverdächtigen 32-jährigen Christian Cinquemani aus Saarbrücken. Derzeit läuft eine Großfahndung.

    Nach OEZ-Anschlag: Hinweis auf US-Attentat ignoriert?

      Nach dem Anschlag im Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) 2016 in München hatte die Polizei Hinweise auf einen Attentäter im US-Bundesstaat New Mexico. Weil sie mutmaßlich das FBI nicht informierte, droht jetzt eine Klage aus den USA.

      Vergewaltigung einer 18-Jährigen in Neumarkt in der Oberpfalz

        In einer Grünanlage in Neumarkt kam es diese Woche in der Nacht auf Dienstag zu einer Vergewaltigung. Die sofort eingeleitete Fahndung führte bislang nicht zu einer Festnahme. Die Kriminalpolizei Regensburg bittet um Hinweise.

        Zeugensuche im Kreis Regensburg: Mann weiterhin auf der Flucht
        • Artikel mit Bildergalerie

        Schleierfahnder wollten am Montagmittag einen Autofahrer kontrollieren, als dieser aufs Gas drückte und vor der Polizei flüchtete. Seitdem ist die Person zu Fuß auf der Flucht. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die den Audi gesehen haben.

        Tschechien liefert mutmaßlichen Doppelmörder von Schwandorf aus

          Der mutmaßliche Doppelmörder von Schwandorf ist am Freitag in Waidhaus von der Tschechischen Republik an die deutschen Behörden überstellt worden. Der 57-Jährige soll Ende Juni seine ehemalige Lebensgefährtin und ihren Freund erstochen haben.

          Nach Raubüberfall auf Frisörgeschäft – junger Mann stellt sich

            Nachdem ein Unbekannter vergangene Woche ein Frisörgeschäft in Eschenbach in der Oberpfalz überfallen hatte, hat sich ein junger Mann der Polizei gestellt. Die Polizei hatte zunächst erfolglos nach einem Täter fahndet.

            Überfall auf Würzburger Lottogeschäft – Täter noch nicht gefasst

              Im Würzburger Stadtteil Heidingsfeld hat ein Unbekannter ein Lottogeschäft überfallen. Trotz großangelegter Suche gelang es der Polizei bislang noch nicht, den Täter zu fassen.

              Im Schlaf bestohlen - Diebe räumen Lkw leer

                Diebe haben den Lkw einer Fahrerin auf einem Parkplatz nahe der B20 in Falkenberg (Lkr. Rottal-Inn) fast vollständig leer geräumt. Der Schaden: 45.000 Euro plus 2.000 Euro Sachschaden am Auflieger. Die Frau hat währenddessen geschlafen.

                Polizeieinsicht in Corona-Listen: Schulze sieht Vertrauensbruch
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Wegen der Corona-Pandemie müssen Gäste in der Gastronomie ihre Kontaktdaten hinterlassen. Jetzt wurde bekannt: Auch die Polizei greift für ihre Fahndung darauf zu. Viele BR-Nutzer zeigen sich empört. Kritik kommt auch von den Grünen.