BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Leichenfund auf Bauernhof: Polizei vermutet Verbrechen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Gemeinde Geratskirchen im Kreis Rottal-Inn ist ein toter Mann gefunden worden. Eine Nachbarin hatte den 39-Jährigen in dessen Büro entdeckt. Die Polizei vermutet ein Verbrechen.

Polizeieinsatz in Regen nach mutmaßlichem Tötungsdelikt

    In Regen ist in einer Obdachlosenunterkunft ein toter Mann gefunden worden. Mittlerweile wurde eine Person festgenommen. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus.

    Nach Überfällen in Eggenfelden: Polizei setzt Belohnung aus

      Von einem Mann, der eine Tankstelle und ein Lottogeschäft in Eggenfelden überfallen hatte, fehlt nach wie vor jede Spur. Jetzt setzt das Landeskriminalamt eine Belohnung aus: 3.000 Euro gibt es für den entscheidenden Hinweis, der zum Täter führt.

      Keine 330 Euro von Mutter oder Ehefrau: Mann muss in Haft

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am Bahnhof in Kirchenlaibach ist ein 23-Jähriger verhaftet worden. Er war zur Fahndung ausgeschrieben, weil er eine Geldstrafe nicht gezahlt hatte. Weder seine Mutter noch seine Ehefrau wollten für ihn die 330 Euro übernehmen.

      Mann greift Passanten in Erfurt mit Messer an - zwei Verletzte

        Wenige Tage nach der Messerattacke in Würzburg hat ein Mann in Erfurt Passanten auf offener Straße mit einem Messer angegriffen. Zwei Männer wurden mit Schnittverletzungen in Krankenhäuser gebracht, der Täter ist flüchtig.

        Vermisste 13-jährige Schülerin aus Straubing wieder da

          Eine 13-jährige Schülerin, die in Straubing seit Dienstag als vermisst galt, ist wieder da. Sie wurde nach einem Hinweis von der Polizei aufgegriffen. Von einem anderen Jugendlichen hingegen fehlt noch jede Spur.

          Illegales Autorennen auf A8 - Haftanträge, Autos beschlagnahmt

            Ein illegales Autorennen lieferten sich am Sonntagnachmittag auf der A8 zwei Sportwagenfahrer in Richtung München - mitsamt riskanten Manövern, die andere gefährdeten. Nach einer Fahndung konnten beide gefasst werden. Die Autos sind sie erstmal los.

            Vergewaltigung in Dingolfing: Polizei kommt nicht weiter

              Nach einer Vergewaltigung in Dingolfing vor wenigen Tagen hat die Polizei weiter keine konkrete Spur, die zum Täter führen könnte. Auch eine Anwohnerbefragung blieb ohne stichhaltige Hinweise. Die Kripo ruft erneut zur Mithilfe auf.

              38-Jährige in Dingolfing vergewaltigt - Polizei sucht Zeugen

                In Dingolfing ist eine 38 Jahre alte Frau Opfer einer Vergewaltigung geworden. Die Polizei fahndet nach dem Täter und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Die Tat geschah am Montagabend in der Bahnhofstraße.

                Aus Bezirkskrankenhaus Straubing entflohener Häftling gefasst

                  Der Patient, der am Freitagnachmittag aus dem Bezirkskrankenhaus Straubing geflohen war, ist mittlerweile gefasst. Nach zunächst erfolgloser Fahndung mit Polizeihubschrauber konnte der als gefährlich geltende Mann in Deggendorf gestellt werden.