Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayerns größtes Technikhaus für Kinder in Dingolfing
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil zuhause immer weniger gebastelt wird, sollen Kinder ab sofort in Bayerns größtem Technikhaus in Dingolfing handwerkliche Fähigkeiten lernen. Die Idee: Vielleicht kommt das ein oder andere Kind auf den Geschmack und will später Handwerker werden.

Wirt fürchtet um Betrieb, weil Koch abgeschoben werden soll
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Viele Wirtshäuser in Bayern suchen händeringend nach guten und engagierten Köchen. Wirt Matthias Jaist hat so einen - doch Sajid soll nun abgeschoben werden. Damit steht auch die Zukunft des Betriebes auf dem Spiel.

Arbeitslosigkeit in Amberg steigt nach zehn Jahren wieder an

    Zehn Jahre lang war die Arbeitslosigkeit in Amberg niedrig, aktuell steigt sie. Die Digitalisierung kostet Arbeitsplätze. Und in Pflege und Handwerk herrscht Fachkräftemangel. Zwei griechische Arbeitnehmer sind bereits nach Amberg gezogen.

    #Faktenfuchs: Wem gehört das Trinkgeld?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Immer mehr Wirtshäuser in Bayern müssen aufgrund des Personalmangels zumachen. Der BR berichtete. In den Kommentaren klagen Service-Angestellte: Viele Wirte behielten Trinkgelder selbst ein. Wie ist die Rechtslage? Ein #Faktenfuchs.

    Allianz für Berufsbildung stellt sich neu auf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Jeder soll seine Chance in der Berufswelt bekommen. Das ist die Maxime der "Allianz für starke Berufsbildung in Bayern". 2014 hatten sich Regierung und Wirtschaftsverbände dazu zusammengeschlossen. Heute wurde eine neue Vereinbarung unterzeichnet.

    Bayerns Metzger: Suche Lehrling, biete Smartphone!
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Weg zum nächsten Metzger wird immer weiter. Seit 2008 sind rund ein Viertel der Metzgereien in Bayern verschwunden. Es fehlen Nachwuchs und Fachkräfte. Notgedrungen suchen Bayerns Metzgermeister nach Auswegen – zum Teil mit kuriosen Ideen.

    IT-Experten gesucht: Firmen gehen ungewöhnliche Wege
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Autozulieferer Dräxlmaier mit Sitz in Vilsbiburg eröffnet in München neue Büros für IT-Experten. Denn aufs Land wollen die Fachleute nicht. Auch andere Unternehmen haben Probleme, hochqualifiziertes Personal zu finden - und werden kreativ.

    Bayerns Wirtschaft leidet unter Mangel an IT-Experten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In bayerischen Firmen werden immer mehr Arbeits- und Produktionsschritte digitalisiert - doch qualifizierte Nachwuchskräfte fehlen. Mittlerweile sind im Freistaat fast 50.000 IT-Stellen unbesetzt. Für die Unternehmen ist das ein echtes Problem.

    Neue Lehre an TH Deggendorf: Gesund Bauen, KI + Cyber Security
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Künstliche Intelligenz , Cyber Security oder gesundes Bauen: Die Technische Hochschule Deggendorf setzt unter anderem auf Digitalisierung und wächst im Herbst um zwei neue Fakultäten an. Die neuen Studiengänge sind einzigartig in Deutschland.

    Fachkraftquote für Pflegeheime stellt Heimbetreiber vor Probleme

      Zu viele Pflegebedürftige, zu wenig Fachkräfte: Wenn die Quote (50 Prozent) nicht stimmt, müssen Pflegebedürftige zurückgewiesen werden, auch wenn in den Pflegeheimen Betten frei sind. Ein Aufnahmestopp gilt bereits bei 0,01 Prozent Unterschreitung.