BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Lieferengpässe am Bau: Lage verschärft sich

  • Artikel mit Video-Inhalten

Lieferengpässe und steigende Rohstoffpreise gefährden den Aufschwung der bayerischen Wirtschaft nach der Corona-Krise. Sorgen um Nachschub machen Handwerksbetrieben wie Sanitärfirmen zu schaffen. Dazu kommt ein Fachkräftemangel in der Baubranche.

Riesenstau im Wohnungsbau

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bauwirtschaft boomt und der Bedarf ist noch lange nicht gedeckt. Die Lücke zwischen Genehmigungen und Fertigstellungen wird immer größer und damit auch die Wartezeiten.

#BR24Zeitreise: Österreichische Berufspendler in Ostbayern 1971

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bereits 1971 passieren täglich 2.500 Pendler im Raum Passau die deutsch-österreichische Grenze. Die deutschen Betriebe in der Grenzregion sind auf die Arbeitskräfte von außerhalb angewiesen.

Grüne in Bayern warnen vor humanitärer Katastrophe in der Pflege

    Soziale Berufe sind häufig unterbezahlt und kämpfen gegen ein schlechtes Image – nicht erst seit der Corona-Pandemie. Heute will sich der bayerische Landtag mit Verbesserungen in Pflege und Erziehung befassen. Anlass ist ein Antrag der Grünen.

    Herausforderung und Chance: Firma stellt Gehörlose ein

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mitten in der Corona-Krise hat eine Firma in Krailling im Landkreis Starnberg eine ganz neue Herausforderung angenommen: Sie hat gehörlose Mitarbeiter eingestellt. Um den Neuen den Einstieg zu erleichtern, hat man in der Firma einiges unternommen.

    Willkommensprämie für Kita-Personal in Ingolstadt

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Viel zu wenige Erzieherinnen und Kinderpfleger – das Problem haben Städte und Kommunen in ganz Oberbayern. In Ingolstadt ist der Mangel jetzt so akut, dass die Stadt eine Willkommensprämie einführen will. Heute wird darüber entschieden.

    Arbeitsmarktexpertin Schönefeld: "Genügend Azubis einstellen!"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    15. Mai 2020: Die Zahl der Kurzarbeiter steigt, auch die Sorge vor Jobverlust. Christiane Schönefeld aus dem Vorstand der Bundesagentur für Arbeit weiß um die Probleme; in unserem Podcast appelliert sie auch an die Firmen, die Zukunft zu gestalten.

    Unternehmen bauen wieder mehr Werkswohnungen

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Lange galten sie als langweilige Investments: Werkswohnungen. Viele Unternehmen und Kommunen trennten sich schon vor vielen Jahren von ihrem "Betongold". Doch nun scheint es eine Trendwende zu geben. Ein Grund ist der Fachkräftemangel.

    Streit um Löhne: Krankenpflegerin fühlt sich ausgenutzt

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Prekäre Arbeitsbedingungen, Fachkräftemangel, niedrige Löhne – die systemrelevanten Helden der Corona-Krise sind im Streik. In der Münchner Runde sprechen Expertinnen über die mangelnde Wertschätzung und was man dagegen tun muss.

    IHK Schwaben sieht heimische Wirtschaft auf Erholungskurs

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schwabens Wirtschaft ist laut Industrie- und Handelskammer Schwaben auf Erholungskurs. Das gehe aus der aktuellen IHK-Konjunkturumfrage hervor. Als größtes Risiko für die wirtschaftliche Entwicklung sehen Unternehmen nicht mehr den Fachkräftemangel.