BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Radioaktivität: Weitere Kritik am Forschungsreaktor in Garching

    Im März und April ist im Forschungsreaktor FRM II in Garching radioaktives Material ausgetreten. Nun beschäftigt sich die Opposition im Landtag mit der Panne und dem Umgang damit. Auch von Umweltschützern kommt Kritik.

    Radioaktiver Austritt in Garching: Grüne fordern Konsequenzen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Austritt von radioaktivem C-14 am Forschungsreaktor FRM II in Garching fordern die Grünen einen Betriebsstopp mindestens bis Jahresende. Auch SPD und Bund Naturschutz zeigen sich besorgt. Laut Umweltministerium bestand aber keine Gefahr.

    Radioaktivität am Forschungsreaktor Garching ausgetreten

      Am Garchinger Forschungsreaktor FRM II ist Radioaktivität ausgetreten - für Menschen und Umwelt bestand nach Angaben des Betreibers, der TU München, aber zu keiner Zeit Gefahr. Der Jahresgrenzwert wurde so um 15 Prozent überschritten.

      Warum der FRM II noch immer mit Bombenmaterial läuft
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schon 2010 hätte der Forschungsreaktor im Norden von München auf niedrig angereichertes Uran umgerüstet werden sollen. Doch das verzögert sich immer weiter. Von Frank Grotelüschen