BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schiedsrichter-Fehlentscheidung? Wirbel bei Würzburger Kickers
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wurden die Würzburger Kickers im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg benachteiligt? Umstritten ist eine gelbe statt einer roten Karte gegen einen Nürnberger. Der DFB verteidigt den Videoschiedsrichter. Es sei überfällig, sich zu wehren, sagt Felix Magath.

2. Liga: Remis nutzt Nürnberg mehr als Würzburg

    Die Hoffnung auf den Klassenerhalt lebt noch bei den Würzburger Kickers. Gegen den 1. FC Nürnberg war für die Unterfranken allerdings nicht mehr drin als ein 1:1 (0:1). Das Remis hilft dem Club mehr als den Kickers.

    2. Bundesliga: Schlusslicht Würzburg muss beim Club punkten

      Viel Druck beim fränkischen Duell: Die Würzburger Kickers müssen den nächsten Dreier im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Am 28. Spieltag gilt es dafür den 1. FC Nürnberg zu schlagen. Doch auch der Club will die Liga sichern.

      2. Liga: Bittere 1:2-Niederlage für Würzburg gegen Heidenheim

        Die Würzburger Kickers haben gegen den 1. FC Heidenheim eine bittere 1:2-Niederlage erlitten. Die Rothosen leisteten sich ein Eigentor und schafften zu spät den Anschlusstreffer.

        2. Bundesliga: Würzburg und Braunschweig trennen sich torlos

          Im torlosen Kellerduell gegen Eintracht Braunschweig ließen die Würzburger Kickers entscheidende Punkte liegen. Trotz doppelter Überzahl gelang es dem Tabellenschlusslicht nicht, den Abstiegsrivalen zu besiegen.

          Felix Magath: "Der FC Bayern hat sich müde gesiegt"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Felix Magath sieht die Formschwäche des FC Bayern nicht in der fehlenden Kondition, sondern in der schwindenden Konzentration begründet. Der ehemalige FCB-Coach sprach in Blickpunkt Sport außerdem über seine neue Funktion bei den Würzburger Kickers.

          2. Liga: Würzburg kann auch in Überzahl nicht gewinnen

            Zweitliga-Schlusslicht Würzburger Kickers muss weiter auf seinen zweiten Saisonsieg warten. Gegen den Tabellenvorletzten FC St. Pauli reichte es trotz 50-minütiger Überzahl nur zu einem 1:1 (1:0). Der erhoffte Klassenerhalt rückt so in weite Ferne.

            Würzburg rüstet sich für "Abreibungskampf" gegen St. Pauli
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Würzburger Kickers sind bereit für das wohl wichtigste Zweitligaspiel der kommenden Wochen: Das abgeschlagene Tabellenschlusslicht empfängt den Vorletzten St. Pauli. Trainer Bernhard Trares rechnet mit einem "Abreibungskampf".

            Kickers-Trainer Trares erwartet "Endspiel" gegen St. Pauli
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Würzburger Kickers kommen nicht aus dem Tabellenkeller der 2. Fußball-Bundesliga. Nun steht das Nachholspiel gegen den Vorletzten St. Pauli an. Kickers-Trainer Bernhard Trares rechnet mit einem "Abreibungskampf".

            Neuer Stürmer für die Kickers

              Routinier Stefan Maierhofer soll Medienberichten zufolge vom österreichischen Erstligisten FC Admira Wacker Mödling zu den Würzburger Kickers wechseln. Der 38-jährige Stürmer soll helfen, noch den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga zu schaffen.