Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Spaniens Torwart-Legende Iker Casillas erleidet Herzinfarkt

    Die spanische Torwart-Ikone Iker Casillas hat beim Training seines Klubs FC Porto am Mittwoch einen Herzinfarkt erlitten. Er befindet sich nach einer Not-Operation im Krankenhaus, ist aber außer Lebensgefahr.

    Champions League: Klopp weiter, Guardiola raus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der FC Liverpool ist zum zweiten Mal nacheinander in das Halbfinale der Champions League eingezogen - unspektakulär und souverän gegen den FC Porto. Dramen gab es in Manchester beim Spiel von City gegen Tottenham Hotspur.

    Tuchel und PSG vor Viertelfinal-Einzug
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Thomas Tuchel steht mit Paris Saint-Germain vor dem Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Paris setzte im Hinspiel der Fußball-Königsklasse bei Manchester United mit 2:0 (0:0) durch. AS Rom setzte sich gegen den FC Porto mit 2:1 durch.

    Champions League: Leipzig will Strohhalm ergreifen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nur mit einem Sieg heute gegen Besiktas Istanbul hält RB Leipzig noch die theoretische Chance aufrecht, ins Achtelfinale der Champions League einzuziehen. Diesen Strohhalm will die Elf von Trainer Ralph Hasenhüttl ergreifen.

    Champions League: Leipzig will in Porto punkten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    RB Leipzig reicht im Champions-League-Gruppenspiel gegen Porto ein Unentschieden. Trainer Ralph Hasenhüttl will die volle Punktzahl holen. Sein Team soll mutig auftreten und "zur Entlastung auch eigene Chancen kreieren".

    RB Leipzig feiert ersten Sieg in der Königsklasse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Jubel in Leipzig: RB hat sein erstes Champions-League-Spiel gewonnen. Und das 3:2 gegen den FC Porto war entgegen der Prognose von Trainer Ralph Hasenhüttl dann doch wieder ein Spektakel.

    Champions League: Leipzig braucht Sieg gegen Porto
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    RB Leipzig wartet noch auf seinen ersten Sieg in der Champions League. Um das Achtelfinale zu erreichen, ist ein Dreier heute gegen den FC Porto Pflicht, weiß auch Trainer Ralph Hasenhüttl.

    Juve legt im Achtelfinale vor

      Juventus Turin hat beste Chancen, das Viertelfinale in der Champions League zu erreichen. Der italienische Rekordmeister gewann auswärts in Porto. Der englische Meister Leicester City ist überraschend noch im Rennen.

      Löwen leihen Champions-League-Spieler aus

        Die Münchner haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Innenverteidiger Abdoulaye Ba ist Nationalspieler aus dem Senegal und hat mit FC Porto schon Champions League gespielt. Der 26-Jährige wurde zunächst ausgeliehen.