Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayern-Frauen starten Saison in Freiburg auf bekanntem Terrain

    Giulia Gwinn und Jens Scheuer, der neue Coach der FC-Bayern-Frauen, starten in ihre erste Saison in München. Beide sind vom SC Freiburg an die Isar gewechselt. Zum Auftakt der Spielzeit 2019/20 sind die Münchnerinnen zu Gast im Breisgau.

    Frauenfußball: Immer weniger Interesse am Vereinssport
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    An Talenten mangelt es der Frauen-Nationalmannschaft noch nicht. Doch immer weniger junge Frauen interessieren sich für Fußball und Vereinssport. Der von einer erfolgreichen WM-Teilnahme erhoffte positive Schub könnte nun ebenfalls ausbleiben.

    WM-Eindrücke: "Super Stimmung, spielerisch noch Luft nach Oben"

      BR-Sportreporter Bernd Schmelzer beobachtet und kommentiert die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen seit dem Jahr 1999. Wir haben mit ihm über die aktuellen Titelkämpfe, das deutsche Team und die vermeintlichen Favoriten gesprochen.

      Ex-Bayernspielerin Maier geht zum FC Arsenal

        Fußball-Nationalspielerin Leonie Maier spielt ab der kommenden Saison für den englischen Meister FC Arsenal. Das gaben die Londoner am Freitag bekannt.

        Bayern-Frauen-Trainer Wörle ist vom Verein enttäuscht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Für Trainer Thomas Wörle ist nach neun Jahren Schluss bei den FC Bayern-Frauen. Mit dem 37-Jährigen rückten die Münchnerinnen zu den Spitzenteams der Liga auf. Dass sein Vertrag nicht verlängert wurde, kann er nicht nachvollziehen.

        Sieben FC Bayernfrauen im WM-Kader für Frankreich
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Casting beendet: Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat ihren Kader für die WM in Frankreich vorgestellt. Vom FC Bayern sind Melanie Leupolz, Sara Däbritz, Leonie Maier, Kathrin Hendrich, Verena Schweers, Lina Magull und Laura Benkarth dabei.

        Bayern-Frauen beenden Saison als Vizemeister
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Neun Jahre lang war Thomas Wörle Trainer der Fußballfrauen vom FC Bayern. Mit einem 5:0 in Mönchengladbach verabschiedete er sich von den Münchnerinnen. Der Vertrag des 37-Jährigen wurde trotz der erfolgreichen Arbeit nicht verlängert.

        FC-Bayern-Frauen beenden Saison ohne Titel

          Sie haben zwischenzeitlich von drei Titeln geträumt, am Saisonende stehen sie mit leeren Händen da: Auch ein Sieg im letzten Heimspiel unter Trainer Thomas Wörle half den FC-Bayern-Fußballerinnen nicht mehr - der VfL Wolfsburg ist Deutscher Meister.

          Aus der Traum für die Bayern-Frauen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Barcelona hatten sie auf den Finaleinzug in der Champions League gehofft. Jetzt sind die Bayernfrauen wieder zurück in der Liga. Auch da ist der Titel fast unerreichbar. Für Trainer Thomas Wörle wird es womöglich ein Abschied ohne Pokal.

          Bayern-Frauen verpassen Finaleinzug
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach dem 0:1 im Hinspiel haben die Fußballerinnen des FC Bayern München auch das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League beim FC Barcelona mit 0:1 (0:1) verloren. Das Team verpasste damit den ersten Finaleinzug in der Königsklasse.