BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Uni Regensburg: LKA-Experten sprengen explosive Chemikalien

    Explosionsgefahr auf dem Gelände der Universität Regensburg: Experten haben dort vorsorglich einen Behälter mit Chemikalien gesprengt. Ein Teil des Campus' musste geräumt werden. Niemand wurde verletzt.

    Oberpfälzer bei Flugzeugabsturz tödlich verunglückt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Absturz eines Sportflugzeugs bei Kulmbach haben die Rettungskräfte die beiden verstorbenen Insassen erfolgreich geborgen. Explosionsgefahr hatte die Aktion zunächst verhindert. Jetzt ist klar: Einer der beiden Toten stammt aus der Oberpfalz.

    Nach Flugzeug-Absturz bei Kulmbach: Probleme bei Bergung

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Absturz eines Sportflugzeugs bei Kulmbach haben die Rettungskräfte die beiden verstorbenen Insassen erfolgreich geborgen. Explosionsgefahr hatte die Aktion zunächst verhindert. Die Identität der Toten ist inzwischen auch geklärt.

    Gefahrgutaustritt: Großeinsatz am Passauer Hauptbahnhof

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mitteilungen über einen beißenden Geruch haben am Hauptbahnhof Passau einen Großeinsatz ausgelöst. An einem Kesselwagen war ein explosiver Gefahrstoff ausgetreten. Gefahr für die Bevölkerung bestand laut dem Einsatzleiter vor Ort aber nicht.

    Kein Ammoniumnitrat in Regensburg, Kelheim und Straubing

      In den ostbayerischen Häfen Regensburg, Kelheim und Straubing wird kein Ammoniumnitrat gelagert. Deswegen besteht auch keine Explosionsgefahr. In Beirut sind bei einer Ammoniumnitrat-Explosion in einem Hafen mehr als 100 Menschen gestorben.

      Brandgefahr durch E-Zigaretten-Akkus

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Immer mehr Raucher steigen auf E-Zigaretten um, weil die der Gesundheit nach bisherigem Stand der Forschung weniger schaden. Die Käufer sollten aber nicht am Akku sparen, denn billige Modelle können Feuer fangen und sogar explodieren.

      Gasleck löst Feuerwehr-Großeinsatz in Bamberg aus

        Ein Leck in der Zuleitung zu einem Flüssiggastank hat in Bamberg einen Feuerwehr-Großeinsatz ausgelöst. Wegen Explosionsgefahr musste die Buger Hauptstraße komplett gesperrt werden, die Bewohner des Hauses wurden in Sicherheit gebracht.

        Autofahrer behindern Rettungskräfte

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Wort Rettungsgasse scheint vielen Autofahrer ein Fremdwort. Gestern kippte auf der A93 ein Kleintransporter. Gasflaschen schleuderten über die Autobahn. Es herrschte Explosionsgefahr. Und wieder wurden die Einsatzkräfte behindert.

        Sicherheitswarnung für Airbus A350

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Luftsicherheitsbehörde EASA hat für die Airbusmaschinen A350 eine Sicherheitswarnung herausgegeben: Es besteht aufgrund eines Konstruktionsfehlers Explosionsgefahr. Die Lufthansa hat drei A350 im Betrieb.