BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Reste des explodierten Kaufbeurer Vereinsheims werden untersucht
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wo bis vor Kurzem das Vereinsheim des TSV Oberbeuren stand, liegen jetzt nur noch Schutt und Trümmer: Am Samstag hatte eine Explosion in den frühen Morgenstunden alles zerstört. Kripo und LKA versuchen nun die Unglücksursache herauszufinden.

Explosion in Kaufbeuren: Die Suche nach dem Grund geht weiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine heftige Explosion hatte in der Nacht zum Samstag die Anwohner des Vereinsheims des TSV Oberbeuren aufgeweckt. Von dem Gebäude ist kaum noch etwas übrig. Am Montag untersuchen Experten die Trümmer, um den Grund für die Explosion zu finden.

Enorme Schäden nach Explosion von Vereinsheim in Kaufbeuren
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine Explosion hat das Vereinsheim des TSV Oberbeuren in Kaufbeuren völlig zerstört. Auch mehrere Häuser in der Umgebung wurden massiv beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der Bayerische Fußballverband hat dem TSV Oberbeuren schnelle Hilfe zugesagt.

Vereinsheim in Oberbeuren durch Explosion zerstört
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine Explosion hat das Vereinsheim des TSV Oberbeuren in Kaufbeuren vollständig zerstört. Verletzte gab es laut Polizei nicht. Die Detonation war so gewaltig, dass Trümmer hunderte Meter durch die Luft geflogen sind und Nachbarhäuser beschädigt haben

Paketbombe am Münchner Flughafen entschärft

    Nach der Brief-Explosion in der Lidl-Zentrale und einer Paket-Explosion bei einem Getränkehersteller ist auch in München ein verdächtiges Paket entdeckt worden. Es konnte im Verteilzentrum am Flughafen München entschärfen werden. Eine Soko ermittelt.

    Explosion in Lidl-Zentrale Neckarsulm - Briefbombe vermutet

      In der Lidl-Zentrale in Neckarsulm hat es eine Explosion gegeben. Drei Menschen wurden verletzt. Laut Unternehmen war es zur Detonation gekommen, als ein Brief geöffnet wurde. Die Hintergründe sind noch unklar.

      Nach Explosion in Memmingen: Keine Hinweise auf Fremdverschulden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach der schweren Gasexplosion in Memmingen am vergangenen Freitag, gibt es laut Polizei keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Jedoch wird untersucht, wie das Gas ins Gebäude eindringen konnte, obwohl das Haus nicht ans Gasnetz angeschlossen war.

      Explosion in Memmingen: "Glück, dass es keine Toten gibt"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Glück trotz hohem Sachschaden: Eine Gas-Explosion in Memmingen hat am Morgen die Rettungswache des Bayerischen Roten Kreuzes in Schutt und Asche gelegt. Bei der Explosion hätte es laut BRK auch Tote geben können.

      Verpuffung in Memmingen: Mehrere Verletzte
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute früh gab es laut Polizei eine Verpuffung in einem Haus in Memmingen in der Donaustraße. Bei der Explosion sind fünf Menschen verletzt worden, davon eine Frau schwer. Die Polizei vermutet ein Leck in einer Gasleitung.

      Erneut SpaceX-Rakete bei Testflug explodiert
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das private US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat bei seinem jüngsten Raketentest erneut einen herben Rückschlag erlitten. Wie schon im Dezember endete am Dienstag ein Testflug des neuen "Starship"-Raketenprototyps mit einer Explosion.