BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Polizei zu totem Luchs: Nach schwerer Verletzung verhungert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der tote Luchs, der Anfang des Jahres im Landkreis Regen gefunden wurde, ist verhungert. Das haben Untersuchungen von Experten ergeben. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich aber trotzdem wohl nicht um einen natürlichen Tod.

Wann kommen Corona-Impfungen für Kinder und Jugendliche?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rund 17 Prozent der bayerischen Bevölkerung haben inzwischen einen Impfstoff erhalten: darunter ältere Menschen, Risikopatienten, auch Ärzte und Pfleger. Ausgenommen sind bislang Kinder und Jugendliche. Experten fordern, auch sie zu impfen.

Hindu-Fest Kumbh Mela findet ohne Corona-Beschränkungen statt

    Trotz stark steigender Infektionszahlen in Indien findet derzeit das Hindu-Fest Kumbh Mela ohne Corona-Beschränkungen statt. Regierungschef Rawat setzt auf Gottvertrauen. Experten fürchten, das Gangesbad könne zum Superspreader-Event werden.

    Bewegungsdaten von Luca-Usern abrufbar - CCC fordert "Notbremse"

      Wer kein Smartphone hat, kann die Luca-Anwendung auch per Schlüsselanhänger mit QR-Code nutzen. Doch diese Lösung birgt laut Experten Ausspäh-Gefahr. Luca hat das abgestellt, doch warnt seine Nutzer. Der CCC fordert derweil eine Luca-Notbremse.

      BR24Live: BR Extra - Corona - Was sagen die Virus-Experten?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Um die Corona-Zahlen in Deutschland zu reduzieren, will die Regierung zu weiteren Maßnahmen greifen. Doch was sagen Virologen zu den geplanten Regelungen? BR extra zur Corona-Krise - live ab 19.00 Uhr.

      Experten begrüßen Pläne zur Ablösung der Staatsleistungen

        Der Staat zahlt mit den sogenannten Staatsleistungen seit der Säkularisation Entschädigungen an die Kirchen. Heute hat sich der Innenausschuss im Bundestag mit einem Gesetzesentwurf befasst, der diese durchaus umstrittenen Zahlungen ablösen soll.

        Facebook-Datenleck: Hacker verschicken Phishing-SMS
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bei Facebook wurde jüngst ein riesiges Datenleck bekannt. Über 500 Millionen Menschen sind weltweit davon betroffen. Für einige von ihnen hat das nun offenbar konkrete, unangenehme Folgen, wie die Experten vom BSI nun warnen.

        Aerosol-Forscher halten Ansteckungsgefahr im Freien für gering

          Hoffnung für die Kulturbranche: Führende Experten für Aerosole schreiben in einem Offenen Brief an die Politik, dass Infektionen fast ausschließlich in Innenräumen stattfinden. Die Veranstalter könnten in große Hallen oder in Open Airs ausweichen.

          "Extrem irrationale Risikoabwägung": Kultur-Lockdown unnötig?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Publikum kauft schon wieder Karten, allerdings im Ausland: Bei einer Online-Debatte des Musicals-Veranstalters Stage Entertainment klagen Experten darüber, mit Argumenten für Lockerungen nicht mehr durchzudringen. Ist die Debatte zu aufgeheizt?

          Toter Storch von Stadtamhof geborgen - Suche nach Todesursache

            Der tote Storch, der seit Dienstag in seinem Horst auf einem Brauereikamin im Regensburger Stadtteil Stadtamhof lag, ist von einer Baumpflegefirma geborgen worden. Nun untersuchen Experten das Tier nach der Todesursache.