BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Über das verkrampfte Verhältnis der Kirchen zum Tanz

    Tanzende Nonnen? Fehlanzeige! In Klöstern und Kirchen wird das Tanzbein eher nicht geschwungen. Dabei gibt es in der Bibel einschlägige Stellen, die zum Tanzen animieren. Woher kommt also das verkrampfte Verhältnis der Kirchen zum Tanz?

    Auch evangelische Kirche in Unterfranken verliert Mitglieder

      Die beiden großen Kirchen haben mit Austritten zu kämpfen. Auch in der evangelischen Kirche treten immer mehr Gläubige aus. Allein in Unterfranken haben 2.432 evangelische Christen im Jahr 2019 ihrer Kirche den Rücken gekehrt.

      Bischof Jung: Viele Kirchenaustritte tun "richtig weh"

        Den Kirchen in Deutschland laufen weiter die Gläubigen weg. Die Zahlen aus dem letzten Jahr sind ernüchternd - auch für Unterfranken. Würzburgs Bischof Franz Jung sagt, die vielen Kirchenaustritte täten "richtig weh". Hoffnung hat er trotzdem.

        Wie viele kirchliche Online-Angebote überdauern Corona?

          Vier von fünf evangelischen Gemeinden haben Online-Gottesdienste veranstaltet. Mit Professionalität und Kreativität haben Gemeinden neue Angebote entwickelt, von denen viele Gläubige hoffen, dass sie nach Corona fortgesetzt werden.

          Kommentar: Dilemma der Kirchen - wie den Massenexodus stoppen?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Mehr als 540.000 Menschen in Deutschland waren im vergangenen Jahr beim Standesamt und haben ihren Austritt aus der Kirche erklärt. Ein Formular, eine Bearbeitungsgebühr, eine Unterschrift - und die Kirche verliert wieder ein Mitglied. Ein Kommentar.

          Der Trend hält an: Immer mehr Kirchenaustritte in Bayern
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach dem Austritts-Rekordjahr 2018 sind 2019 noch mal mehr Menschen aus der evangelischen und der katholischen Kirche ausgetreten: Rund 78.000 Menschen haben der katholischen Kirche den Rücken gekehrt, rund 32.000 der evangelischen.

          Starker Anstieg bei den Kirchenaustritten im Bistum Augsburg
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Zahl der Austritte aus der Katholischen Kirche ist im Bistum Augsburg im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Bischof Bertram Meier ruft jetzt dazu auf, selbstkritisch über die Kirchenaustritte nachzudenken.

          Die Rolle der Kirchen in der Corona-Krise
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Hat die Kirche in der Corona-Krise versagt? War sie zu verzagt - als Anwalt der Kranken, Sterbenden und Angehörigen? Christiane Florin, Katholikin und Journalistin, und die evangelische Theologin Stefanie Schardien diskutieren darüber.

          Kinder, Alte, Arme: Wer erfährt Gerechtigkeit im Corona-Jahr?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Freibäder dürfen öffnen, private Schwimmschulen nicht. Einige Schüler dürfen wieder in den Unterricht, einige nicht, Menschen mit Behinderung fühlen sich benachteiligt. Wie gerecht gehen Bayern und Deutschland aus der Krise?

          Luther-Bann belastet Ökumene bis heute
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          1520 drohte Papst Leo X. dem Reformator Martin Luther mit einem Bann, der kurze Zeit später gültig werden sollte. Laut Einschätzung von Theologen belastet dieser Bann die Beziehung zwischen der evangelischen und der katholischen Kirche bis heute.