Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kirchenaustritte: Kirchen in Bayern laufen Gläubige weg
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Immer mehr Gläubige verlassen die beiden großen Kirchen in Bayern. Heute veröffentlichte Zahlen zeigen, dass 2018 64.246 Mitglieder die katholische Kirche verlassen haben, die evangelische Kirche 27.673. Besonders hart trifft es das Bistum Eichstätt.

Scheidender Regionalbischof lobt Fortschritt in der Ökumene
  • Artikel mit Audio-Inhalten

15 Jahre war Hans-Martin Weiss für die evangelischen Christen in Ostbayern verantwortlich. Zum Abschied ermuntert der Regionalbischof die Gläubigen, mutig zu sein. Und er lobt die Fortschritte in der Ökumene.

Influencer im Namen Gottes – funktioniert das?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kann man Jüngere für den Glauben gewinnen, indem die frohe Botschaft über soziale Medien verbreitet wird? Die Evangelische Kirche hat eine gläubige Medizinstudentin als Influencerin engagiert, ein freikirchlicher Pastor setzt auf Lebenshilfe.

Nürnberger Dekan wird neuer Regionalbischof in Oberbayern

    Der bisherige Nürnberger Dekan Christian Kopp wird neuer evangelischer Regionalbischof im Kirchenkreis München und Oberbayern. Er tritt zum 1. Dezember die Nachfolge von Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler an, die in den Ruhestand geht.

    Bedford-Strohm: Kriminalisierung von Seenotrettern muss aufhören
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Deutschland soll laut Außenminister Maas eine Vorreiterrolle bei der Flüchtlingsrettung einnehmen. Im Interview mit der Bayern 2-radioWelt begrüßt Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der evangelischen Kirche in Deutschland, den Vorschlag.

    Streitthema Staatsleistungen: Piazolo gesprächsbereit

      Die sogenannten Staatsleistungen, also die Zahlungen des Staates an die Kirchen, sind ein Reizthema. Immer wieder wird über ihre Ablösung diskutiert. Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) zeigt sich offen für Verhandlungen.

      Seenotrettung: Evangelische Kirche will eigenes Schiff schicken
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Evangelische Kirche will bei der Lage im Mittelmeer mit einem eigenen Schiff die Seenotrettung unterstützen. Es gehe darum, einen Appell an die Politik zu richten, sagt Landesbischof Bedford-Strohm. Es gibt aber auch Kritik an den Plänen.

      Würzburger St. Johanniskirche sammelt Spenden für Spitztürme
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      "Batman-Kirche" heißt die St. Johanniskirche im Würzburger Volksmund - wegen ihrer zwei Spitztürme, deren Silhouette an den Kopf des Comic-Helden erinnern. Allerdings sind die Türme marode. Nun sammelt die Kirchengemeinde Geld für die Sanierung.

      Wie Margot Käßmann lernte, gelassen zu sein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Was bedeutet Gelassenheit? Margot Käßmann musste durch Höhen und Tiefen im Leben gehen, um eine Antwort auf diese Frage zu finden. Vor einem Jahr ist die Theologin in Ruhestand gegangen. Zeit, um gelassen zurück zu blicken.

      Kirchenaustritte in Bayern: Starker Anstieg im Jahr 2018
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im vergangenen Jahr haben in Bayern durchschnittlich gut ein Viertel mehr Katholiken und Protestanten ihre Kirche verlassen als 2017. Dem BR liegen die Zahlen aus 57 bayerischen Städten mit je mindestens 20.000 Einwohnern vor.