BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gottesdienste und Verkündigungsangebote in Corona-Zeiten

    Ausgangssperren, Quarantäne – die Corona-Krise verunsichert die Menschen. Gemeinsame Gottesdienste und Gebete in Kirchen, Moscheen und Synagogen sind verboten. Der BR weitet deshalb sein religiöses Angebot aus.

    Ökumenisches Glockenläuten in Nürnberg und Fürth

      Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise entfallen vorerst alle Gottesdienste. In Nürnberg und Fürth werden aber dennoch Glocken läuten. Zudem sollen im Rahmen einer Aktion Kerzen in die Fenster gestellt werden.

      #fragBR24💡 Ist Karfreitag der höchste evangelische Feiertag?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Karfreitag ist für Christen ein Tag der Trauer: Es ist der Tag, an dem laut Bibel Jesus gekreuzigt wurde und starb. Immer wieder hört man, dass der Karfreitag in der evangelischen Kirche sogar der höchste Feiertag wäre. Aber stimmt das?

      Kirche durch Corona vor großen Herausforderungen

        Veranstaltungen und Versammlungen sind in Bayern bis vorerst 19. April untersagt. Das gilt auch für Gottesdienste. Kirche aber lebt von Gemeinschaft - wie also noch Kirche sein in Zeiten von Corona? Ein Stimmungsbild aus Würzburg.

        Wie die Kirchen in Bayern mit Corona umgehen

          Die meisten Gottesdienste in Bayern sind abgesagt worden: die Erzdiözese München-Freising hat ihre Kirchen geschlossen, gestern hat die evangelische Landeskirche nachgezogen. Stattdessen sollen nur die Glocken läuten.

          Bedford-Strohm: Große Gottesdienste müssen abgesagt werden

            Noch nie hat sich der evangelische Landesbischof sich über eine sogenannte Kanzelabkündigung an die Gemeinden gewandt. Doch die Corona-Krise stellt auch die Kirchen vor große Probleme, Heinrich Bedford-Strohm will nun große Gottesdienste absagen.

            Kirchen in Bayern fordern Soforthilfe für Flüchtlinge
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die evangelische Landeskirche und die Freisinger Bischofskonferenz fordern Soforthilfe an der griechisch-türkischen Grenze: Die Türkei habe 3,7 Millionen Menschen aufgenommen. Es sei unverständlich, dass sich Europa weigere, 5.000 Kinder aufzunehmen.

            Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern startet Fastenaktion
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            "Füreinander einstehen in Europa" lautet das Motto der diesjährigen Fastenaktion der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern. Eröffnet wurde die Aktion mit einem Festgottesdienst in Neumarkt in der Oberpfalz.

            ICF München: Moderne Kirche oder Bibel-Fundamentalismus?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Während die evangelische und die katholische Kirche Mitglieder verlieren, ist bei Gottesdiensten mit Event-Charakter neuerer Freikirchen wie dem ICF oft das Haus voll. Was macht den Reiz dieser Freikirchen aus? Und wie sind sie einzuschätzen?

            Warum treten Menschen aus den Kirchen aus?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Wer aus der Kirche austreten will, muss das vor dem Standesamt seines Wohnsitzes erklären. In großen Städten wie München gibt es dort sogar eigene Wartezimmer für Katholiken und Protestanten, die das Gebäude als Konfessionslose verlassen möchten.