BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wegen Lockdown: Unternehmer protestieren in Augsburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf dem Augsburger Rathausplatz haben mehr als 20 Mittelständler mit Plakaten gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Organisiert hat den Protest der Unternehmerkreis "Zukunft in Not". Ihm gehören eigenen Angaben zufolge mehr als 300 Unternehmen an.

Stadt Augsburg hält an strengen Corona-Maßnahmen fest

    Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen sinkt. Auch in der sogenannten "vulnerablen Gruppe" sterben immer weniger Menschen an SARS-CoV-2. Trotzdem setzt die Stadt Augsburg weiter auf strenge Maßnahmen.

    Impfstart in Augsburg: "Weihnachtsgeschenk" mit Herausforderung

      Ein "Weihnachtsgeschenk“ mit Herausforderungen: In Augsburg gehen die mobilen Impfteams an den Start. Die Software für die Dokumentation ist zeitaufwendig – und die vorgeschriebene Zweifach-Impfung eine logistische Herausforderung.

      Klimacamper in Augsburg: "CSU will uns unbedingt weghaben"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit Monaten campieren junge Klimaschützer vor Augsburgs Rathaus. Nun zieht die Stadtspitze vor den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof, um die Rechtmäßigkeit zu prüfen. Die Stadt solle besser ihre eigenen Versprechen einlösen, erwidern junge Camper.

      Klimacamp: Stadt zieht vor den Verwaltungsgerichtshof
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stadt Augsburg will vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof klären lassen, ob das Klimacamp eine Versammlung ist und bleiben darf - so hatte es das Augsburger Verwaltungsgericht entschieden. Beim grünen Koalitionspartner kommt das nicht gut an.

      Corona-Hotspot Augsburg: Viele Fragen, kaum Antworten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Augsburg sind die Infektionszahlen weiter hoch. Warum gerade die Stadt so sehr betroffen ist, weiß niemand. OB Eva Weber appelliert deswegen an die Eigenverantwortung jedes Einzelnen. Die Kliniken geraten derweil an ihre Belastungsgrenze.

      Augsburgs Oberbürgermeisterin Weber sieht Zeichen der Besserung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      "Angespannt" - so bezeichnet Eva Weber, Augsburgs Oberbürgermeisterin, die Corona-Situation im Stadtgebiet. Am heutigen Freitag hat die 7-Tages-Inzidenz einen neuen Höchstwert erreicht. Trotzdem sieht sie eine Veränderung.

      Corona-Maßnahmen in Augsburg bereits seit Freitagabend
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Augsburg gilt der Teil-Lockdown schon seit Freitagabend, 21 Uhr. Das hatte Oberbürgermeisterin Eva Weber zuvor bekannt gegeben. Die Stadt reagiert auch auf einen dramatischen Appell von Ärzten des Uniklinikums Augsburg.

      Corona-Krise: Augsburger OB appelliert in Video an Bürger
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Infektionszahlen in Augsburg steigen unaufhaltsam an. Der Inzidenzwert liegt bereits bei über 150. Jetzt wendet sich Augsburgs Oberbürgermeisterin Eva Weber mit einem dringlichen Appell in einer Videobotschaft an die Bürgerinnen und Bürger.

      100 Tage Klima-Camp - Keine Annäherung ans Augsburger Rathaus

        Die Zelte samt den bunten Plakaten und Blumenbeeten neben dem Augsburger Rathaus erregen bundesweit Aufmerksamkeit. Hier demonstrieren junge Aktivisten für einen besseren Klimaschutz - seit 100 Tagen. Für die Klimaschützer ein trauriges Jubiläum.