BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Trotz Corona: Hof feiert Schlappentag digital im Internet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Stadt Hof hat einen "Nationalfeiertag", den Schlappentag. Wegen Corona kann er nicht wie gewohnt stattfinden. Trotzdem wird es den Schlappentag geben: zwar ohne Festumzug, aber digital im Internet. Und das Schlappenbier gibt es auch.

Lichter, Kunst und Buch-Menü: Hof feiert 100 Jahre Stadtbücherei
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit einer Licht-Installation starten am Abend die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Stadtbücherei Hof. Trotz Corona-Pandemie soll das Jubiläum gebührend gefeiert werden.

Corona-Mutation: Kein Wechselunterricht ab Montag in Hof
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen mehrerer Verdachtsfälle einer Corona-Mutation müssen die Abschlussklassen in Stadt und Landkreis Hof weiter im Distanzunterricht lernen. Unternehmen sollen Schnelltests zur Verfügung gestellt bekommen.

Corona: Hof verteilt kostenlose FFP2-Masken an Bedürftige

    Ab Montag gilt in Bayern beim Einkaufen und im ÖPNV die FFP2-Maskenpflicht. Gesundheitsminister Holetschek hatte vor diesem Hintergrund angekündigt, dass man für Bedürftige genügend Masken bereitstellen könne. In Hof werden sie schon jetzt verteilt.

    Hof spendet AfD-Einnahmen für Flüchtlingsarbeit

      Die Stadt Hof vermietet die Freiheitshalle für eine AfD-Veranstaltung. Doch weil die Oberbürgermeisterin keine Einnahmen durch die "Verbreitung von völkischem Gedankengut" erzielen möchte, spendet die Stadt das Geld für Flüchtlingsarbeit.

      Nach Gewerbesteuer-Einbruch 15,5 Millionen Euro für Region Hof

        Wegen Corona zahlen viele Firmen weniger Gewerbesteuer. So fehlen zum Beispiel in der Hofer Stadtkasse 8,3 Millionen Euro. Doch die bekommt die Stadt komplett ersetzt. Dennoch reagiert die Stadtspitze mit gemischten Gefühlen auf diese Nachricht.

        So lief die erste Nacht mit Ausgangssperre in Hof
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Hinter den Menschen in Hof liegt die erste Nacht, in der sie nur mit triftigem Grund ihre Häuser verlassen durften. Laut Polizei gab es keine Verstöße. Wegen des hohen Inzidenzwertes galt die Ausgangssperre einen Tag früher als im Rest Bayerns.

        Nach Aus für Hof-Galerie: Strauß-Areal wird zum Park umgestaltet

          Rund einen Monat nach der Bekanntgabe, dass die geplante Hof-Galerie doch nicht gebaut wird, hat der Stadtrat ein neues Konzept für das Gelände vorgestellt. Der Schutthaufen in der Innenstadt soll nun übergangsweise begrünt werden.

          Nach Schalte mit der Kanzlerin: Hof nimmt Moria-Flüchtlinge auf
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Als einziges fränkisches Stadtoberhaupt hat Hofs Oberbürgermeisterin Eva Döhla (SPD) an einer Konferenzschalte mit der Bundeskanzlerin teilgenommen. Nach dem Gespräch steht nun fest: Die Stadt Hof nimmt Flüchtlinge aus dem griechischen Moria auf.

          Theater Hof: Zitterpartie um Premiere in Ersatzspielstätte
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Für 25 Millionen Euro wird das Theater Hof derzeit saniert. Im Ausweich-Quartier, der sogenannten "Schaustelle", sollte längst gespielt werden, doch die Halle ist noch nicht freigegeben. Auch die nächste Premiere wird zur Zitterpartie.