BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Projekt zum klimagerechten Waldumbau bei Landsberg gestartet

    Nadelwälder könnten den immer wärmeren Sommern bald nicht mehr standhalten. Ein Forschungsprojekt bei Landsberg will nun zeigen, wie der Wald der Zukunft aussehen müsste. Die Ergebnisse sollen eine Blaupause für den Waldumbau in ganz Europa sein.

    Champions-League: FC Bayern-Frauen in Kasachstan gefordert

      Die FC Bayern-Frauen treffen am Donnerstagmorgen im Champions-League-Achtelfinale auf BIIK Kazygurt in Kasachstan. Mit diesem Los hat das Team von Coach Jens Scheuer die längstmögliche Auswärtsreise im europäischen Wettbewerb gezogen.

      EuGH zu Polen: Ernennung von Richtern könnte rechtswidrig sein

        Das neue Verfahren zur Besetzung von Richterstellen an Polens Oberstem Gericht ist geeignet, gegen EU-Recht zu verstoßen. Das urteilte der Europäische Gerichtshof. Die polnische Regierung wies den Richterspruch deutlich zurück.

        Südostlink: Niederaichbach leitet juristische Schritte ein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Gemeinde Niederaichbach im Kreis Landshut wehrt sich gegen den Bau der Stromtrasse Südostlink. Sie hat über eine Anwaltskanzlei beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig eine Prüfung durch den Europäischen Gerichtshof in Luxemburg beantragt.

        Zwei Oberfranken führen neuen Landesverband der Partei Volt an

          Vor etwa vier Jahren hat sich im Zuge des Brexits die europäische Partei Volt gegründet. Nun existiert ein bayerischer Ableger der Gruppierung. Angeführt wird der von zwei Oberfranken und die Partei nimmt Anlauf auf Bundes- und Landtag.

          Insolvente Modekette Adler soll verkauft werden

            Das Modeunternehmen Adler mit Hauptsitz in Haibach bei Aschaffenburg soll verkauft werden. Die Adler Modemärkte AG hatte Mitte Januar Insolvenz angemeldet. Zu der traditionsreichen Modekette gehören mehr als 170 Filialen in ganz Europa.

            Einreiseregeln für Moselle werden verschärft

              In ganz Europa breiten sich die besonders ansteckenden Corona-Varianten weiter rasant aus. Um diese Entwicklung einzudämmen, verschärft Deutschland nun auch die Einreiseregeln an der Grenze zu Frankreich.

              Koloniales Erbe: Verantwortung für Raubkunst

                Wie soll Deutschland mit seiner kolonialen Vergangenheit umgehen? Damit hat sich nun auch der Deutsche Bundestag beschäftigt. Es geht um Verantwortung für Raubkunst. Bis zu 90 Prozent des afrikanischen Kulturerbes soll in europäischen Museen lagern.

                Oberpfälzer Wüstenluchs "Philipp" lebt jetzt in Niedersachsen

                  Der in der Wohnung einer Weidenerin beschlagnahmte Wüstenluchs ist jetzt in einer Wildtierauffangstation in Niedersachsen angekommen. Doch der Aufenthalt dort soll nicht von Dauer sein. Der Europäische Zooverband sucht weiter nach einer neuen Heimat.

                  Der Golfstrom schwächelt
                  • Artikel mit Audio-Inhalten

                  Der Golfstrom bringt warmes Wasser aus der Karibik und beschert Europa ein mildes Klima. Doch die Kraft der Meeresströmung nimmt anscheinend ab: In mehr als tausend Jahren war der Golfstrom nie so schwach wie in den letzten Jahrzehnten.