BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

(Un-)Kräuterküche: Kulinarischen Schätze im Garten

    Giersch statt Petersilie, Löwenzahn-Knospen statt Kapern und Gundermann-Schokoblätter: Mit diesen (Un-)Kräutern, die derzeit fast überall wachsen, können Sie ihr Essen aufpeppen.

    Ramadan 2021: Fastenbrechen im kleinsten Kreis
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für viele der 650.000 Muslime in Bayern hat diese Woche das Fasten begonnen: Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang verzichten sie auf Essen, Trinken und Sex. In diesem Ramadan kommt auch der Verzicht auf das Fastenbrechen in Gemeinschaft dazu.

    Ayurvedische Ernährungsberatung: Bayrisch-Indisch in Ebersberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ayurveda, die jahrtausendealte Philosophie zum gesunden Leben und Essen aus Indien, ist auch in Bayern daheim. Denn es geht darum, das Prinzip auf 'saisonal' und 'regional' zu übertragen.

    Saarland startet Modell: Verhaltene und vorsichtige Öffnungen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit heute ist es im Saarland wieder erlaubt ins Fitnessstudio oder ins Theater zu gehen sowie im Außenbereich von Gastronomien zu essen - all das jedoch nur mit negativem Schnelltest. Die Meinungen der Saarländer dazu gehen auseinander.

    Mehr als sechs Prozent müssen beim Essen sparen

      Jeder vierte Deutsche kommt Statistiken zufolge finanziell nur schwer über die Runden. Mehr als sechs Prozent müssen sogar beim Essen sparen. Nicht nur in Deutschland, auch in der EU ist Armut weiter ein Problem. Besonders Kinder sind betroffen.

      Was hat das Ei mit Ostern zu tun?

        Eine bayerische Henne legt statistisch rund 290 Eier pro Jahr. Gerade um Ostern herum essen die Bayern besonders viele, meist bunt gefärbte Eier. Doch was hat das Ei eigentlich mit Ostern und dem Grund des Festes, der Auferstehung Jesu, zu tun?

        Mehrgenerationenhaus Haßfurt im Finale für Deutschen Kita-Preis
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Mehrgenerationenhaus in Haßfurt ist Finalist für den Deutschen Kita-Preis 2021. Seit zwölf Jahren treffen sich dort alle Altersgruppen, verbringen gemeinsame Stunden, essen oder spielen. Ob die Einrichtung gewinnt, wird im Mai entschieden.

        Wirte aus Leidenschaft – auch im Unruhestand
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ehemalige Ingolstädter Wirtsleute kochen im Ruhestand so richtig auf! Sie tun das für ihre Familie, aber ganz oft auch für Freunde, denn Menschen mit guten Essen zu verwöhnen, ist ihre Leidenschaft. Auch in der Pandemie finden sie dafür Wege.

        Weil Senf nicht wurst ist: Die Senfmacher aus Kirchweidach
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Senf gehört in Bayern zu Weißwurst und Leberkäse wie der Deckel zum Topf. In Kirchweidach im Landkreis Altötting gibt es eine kleine Manufaktur, die Senf herstellt. Der "Baumann-Senf" setzt auf Regionalität.

        Bayerische Kommunen: Nicht mehr Ratten wegen Corona-Pandemie

          Die Menschen kaufen in der Pandemie mehr Essen zum Mitnehmen - lockt der zusätzliche Müll also auch mehr Ratten an? Nein, heißt es von Bayerns Kommunen. Bisher wird nur vereinzelt eine Zunahme der Tiere gemeldet.