BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erzieher: Piazolo will Ausbildung attraktiver machen

    Die Erzieher-Ausbildung in Bayern soll nach dem Willen von Kultusminister Piazolo (FW) verkürzt und auch finanziell attraktiver gemacht werden. Auf ein mögliches Start-Datum der Reform will sich Piazolo allerdings nicht festlegen.

    Familienpatenschaften in Schweinfurt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Geburt, Krankheit, Trennung - bei solchen Krisen ist meist die ganze Familie betroffen. Eltern sind dann schnell überfordert mit Versorgung und Erziehung ihrer Kinder. In solchen Fällen können Familienpaten helfen.

    Warum der "Zauber vom Nikolaus" für Kinder wichtig ist
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ist es richtig, seinen Kindern einen Bären aufzubinden? Den vom Nikolaus, der eigentlich vor mehr als 1500 Jahren als Bischof in Myra lebte und heute angeblich Stiefel und Teller mit Geschenken füllt? Darum machen wir ihn für unsere Kinder lebendig.

    Landtag soll Krippengeld trotz Kritik beschließen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit dem Krippengeld möchten CSU und Freie Wähler eines ihrer Wahlversprechen einlösen. Unterstützt werden sollen damit Familien mit geringen und mittleren Einkommen bei der Kinderbetreuung. Für die Opposition hakt das Konzept an einigen Punkten.

    ErzieherInnen gesucht! Jetzt machen Influencerinnen Werbung

      Das Bayerische Familienministerium hat jetzt zwei "Influencerinnen" beauftragt, für den Beruf als ErzieherIn Werbung zu machen. Diana zur Löwen und Ana Johnson haben gemeinsam mit Familienministerin Kerstin Schreyer (CSU) dazu ein Video aufgenommen.

      Landtag setzt wieder eine Kinderkommission ein

        Der bayerische Landtag hat erneut eine Kinderkommission eingesetzt. Das Gremium soll sich wie in den vergangenen zwei Legislaturperioden um die Belange von Kindern kümmern. In der Kommission sitzen sechs Vertreter, je einer von jeder Fraktion.

        #fragBR24💡 Wo fängt psychische Gewalt gegen Kinder an?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        "Was auf den Tisch kommt, wird gegessen!" "Du stellst dich in die Ecke!" Viele sind mit solchen Aufforderungen aufgewachsen. Auch in einigen Kitas werden Kinder so "erzogen". Noch normale Erziehungsmethode oder psychische Gewalt?

        Verletzt Bayerns Integrationsgesetz die Menschenwürde?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mehr als zwei Jahre gilt das Integrationsgesetz im Freistaat - heute wird vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof verhandelt. Das Gesetz schränke etwa bei der Erziehung Freiheiten ein und verletze zudem die Menschenwürde, klagen SPD und Grüne.

        Bericht über Psycho-Gewalt in Kitas bewegt viele Menschen

          Aufforderung zum Essen bis zum Würgereiz, verbale Drohungen: Auf unseren Bericht über psychische Gewalt in Kitas haben sich viele Menschen gemeldet: mit eigenen Erfahrungen als Eltern wie als Erzieher und häufig mit der Frage: Wo beginnt die Gewalt?

          Kindererziehung und psychische Gewalt: Grenzen der Erziehung
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Auch in Bayern berichten Eltern und Erzieher immer wieder von psychischer Gewalt in Kindertagesstätten. Aber wo fängt psychische Gewalt überhaupt an? Das erklärt eine Pädagogin an drei konkreten Beispielen - und gibt Erziehungstipps.