BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nürnberg holt sich in Aue die erlösenden Punkte

    Mit dem verdienten Sieg bei Erzgebirge Aue hat der 1. FC Nürnberg den Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga fast gesichert. Der Treffer zum 1:0-Erfolg gelang Joker Robin Hack.

    2. Liga: Jahn Regensburg gibt Sieg gegen Aue aus der Hand

      Der SSV Jahn Regensburg hat fünf Minuten vor Schluss eine 1:0-Führung gegen Erzgebirge Aue aus der Hand gegeben. Am Ende stand es 1:1. Mit der Punkteteilung muss der Jahn die Abstiegszone weiter im Blick behalten.

      3:0 gegen Aue - SpVgg Greuther Fürth siegt souverän

        Die Spielvereinigung Greuther Fürth setzt sich weiter in der Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga fest. Das "Kleeblatt" feierte am 19. Spieltag einen klaren 3:0-Sieg gegen Erzgebirge Aue.

        Würzburger Kickers verpassen Sieg in Aue

          Die Würzburger Kickers haben am 18. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga einen möglichen Auswärtssieg verschenkt: Bei Erzgebirge Aue kassierten die Unterfranken in der Schlussphase zwei Gegentore und verloren 1:2.

          Erzgebirge Aue entschuldigt sich für Fehlverhalten von Fans

            Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat sich öffentlich für das Fehlverhalten einiger Fans entschuldigt, die beim Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf im Stadion waren und sich nicht an Coronaauflagen gehalten haben. Der DFB ermittelt in der Sache.

            2. Liga: Versöhnlicher Abschluss für den 1. FC Nürnberg

              Der 1. FC Nürnberg hat einen erfolgreichen Jahresabschluss in der 2. Liga gegen den FC Erzgebirge Aue geschafft. Der Club holte beim 1:0 (1:0) seinen fünften Saisonsieg und verbesserte sich vor der Mini-Winterpause auf Tabellenplatz sieben.

              2. Bundesliga: Auswärtssieg für Jahn Regensburg

                Jahn Regensburg hat bei Erzgebirge Aue mit 2:0 gewonnen. Es war der erste Sieg der Oberpfälzer gegen die Sachsen seit März 2010.

                Greuther Fürth will bei Mavraj-Genesung kein Risiko eingehen

                  Die SpVgg Greuther Fürth will vorerst auf Mergim Mavraj verzichten. Der Abwehrroutinier verletzte sich beim 1:1 der Franken in Aue am Kopf. Mavraj soll sich jetzt gut erholen, denn "wir werden kein Risiko eingehen", sagte Sportchef Rachid Azzouzi.

                  Fürth spielt auch im Erzgebirge nur remis

                    Die Spielvereinigung Greuther Fürth wartet nach zwei Spieltagen in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. Bei Erzgebirge Aue spielten die Franken 1:1. Überschattet wurde die Partie von einer Verletzung von Routinier Mavraj.

                    Würzburger Fehlstart: Heimniederlage gegen Erzgebirge Aue

                    • Artikel mit Audio-Inhalten

                    Aufsteiger Würzburger Kickers ist mit einer Heimniederlage in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Die "Rothosen" verloren zu Hause 0:3 gegen Erzgebirge Aue.