Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schwere Vorwürfe gegen die Katholisch Integrierte Gemeinde
  • Artikel mit Video-Inhalten

In einem nicht-öffentlichen Zwischenbericht des Erzbistums München und Freising, der dem BR vorliegt, werden schwere Vorwürfe gegen die Katholisch Integrierte Gemeinde in München erhoben. Der BR konnte mit einem ehemaligen Mitglied sprechen.

Juristin wird Amtschefin in der katholischen Kirche
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Frau macht Karriere in der katholischen Kirche: Diese Schlagzeile ist noch gewöhnungsbedürftig. Doch der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx wollte mit der Berufung der Juristin Stephanie Herrmann als Ordinariats-Chefin ein Zeichen setzen.

Senioren-Rikscha: So bleiben alte Menschen in München mobil
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Alter wird der Radius oft klein. Viele Senioren kommen nur selten aus ihrer Wohnung raus. In München möchte man das ändern: Ehrenamtliche der Kirchengemeinde St. Anna unternehmen mit den Senioren Ausflüge – mit einer Fahrrad-Rikscha.

Erzbistum München stellt Archiv für Familienforschung online
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Archiv des Erzbistums München und Freising, eines der größten Kirchenarchive Deutschlands, steht seit Dienstag online. Besonders interessant ist dies für alle, die ihre Familien- und Ortsgeschichte erforschen wollen.

Erzbistum München-Freising: Sparen trotz Millionen-Plus

    Bayerns größte Diözese verzeichnet auch für 2018 einen Ertragsüberschuss, sie steht jedoch vor entscheidenden Veränderungen. Das teilte das Erzbistum München-Freising bei der Vorstellung des Finanzberichts 2018 und des Jahreshaushalts 2019 mit.

    Als Kardinal Faulhaber zu Hitler kam
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Rolle des früheren Münchner Erzbischofs Michael von Faulhaber in der NS-Zeit ist bis heute umstritten. 1936 traf er Adolf Hitler in dessen Domizil und hielt den Besuch in seinen Tagebüchern fest. Seine Notizen werden derzeit entschlüsselt.

    Poing: Kirchenweihe mit Kardinal Marx
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Erzbischof Reinhard Marx hat heute die neue Kirche im oberbayerischen Poing geweiht. Im Erzbistum München und Freising öffnet damit innerhalb weniger Monate bereits das zweite neue Gotteshaus seine Pforten.

    Mönche verlassen nach 300 Jahren Kloster Reisach
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach 300 Jahren Klosterleben packen die letzten Mönche im Oberaudorfer Kloster Reisach ihre Koffer. Der Orden hat sein Nutzungsrecht an den Besitzer des Klosters, den Freistaat Bayern, zurückgegeben. Das Erzbistum München will nicht einspringen.

    50 Jahre Pfarrgemeinderäte: Katholiken wollen mehr Mitsprache
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit 50 Jahren gestalten in der katholischen Kirche Laien die Gemeindearbeit mit. 1.200 Pfarrgemeinderäte aus dem Erzbistum München und Freising haben dies am Samstag gefeiert - aber auch die Gelegenheit genutzt, um aktuelle Probleme anzusprechen.

    Staatsanwälte prüfen 100 Missbrauchsfälle im Erzbistum München

      Die Münchner Staatsanwaltschaft überprüft systematisch Missbrauchsvorwürfe gegen rund 100 Personen - allesamt katholische Priester des Erzbistums München und Freising. Die Überprüfungen sollen demnächst noch ausgeweitet werden.