BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Missbrauch im Erzbistum Bamberg: "Täter benennen und bestrafen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs im Erzbistum Bamberg hat ihre Arbeit aufgenommen. Erzbischof Ludwig Schick will Täter benennen und bestrafen. Generalvikar Georg Kestel ruft zu einem Betroffenenbeirat auf.

Sexueller Missbrauch in Bamberg: Unabhängige Kommission startet
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wie in anderen Teilen Bayerns soll auch im Erzbistum Bamberg eine unabhängige Kommission die sexuellen Missbrauchsfälle aufarbeiten. Dabei können auch Opfer mitwirken. Ein "ständiger Gast" wird als Ansprechperson Teil des Ausschusses sein.

Sternsinger in Corona-Zeiten: Weihrauch und Kreide zum Mitnehmen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen der Corona-Pandemie können die Sternsinger in diesem Jahr nicht von Haus zu Haus ziehen. Die Pfarreien im Erzbistum Bamberg haben sich drei Wege einfallen lassen, wie die Menschen dennoch in den Genuss des Segens kommen können.

Weihnachtspredigt des Erzbischofs: "Die Kinder nicht vergessen"
  • Artikel mit Video-Inhalten

In seiner Weihnachtspredigt stellt der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick die Kinder in der Mittelpunkt. Bei aller Sorge um die Alten, dürften in der Corona-Krise die Jüngsten nicht vergessen werden. Die Predigt ist im Internet auf Youtube zu sehen.

Paulus-Schwestern starten Aktion "Hoffnung schenken"

    Im Gefängnis ist Einsamkeit bitterer Alltag, auch ohne Teil-Lockdown. Mit ihrer alljährlichen Geschenkeaktion wollen die Nürnberger Paulus-Schwestern zumindest an Weihnachten für etwas Freude hinter Gittern sorgen. Spender können ihnen dabei helfen.

    Kirchenasyl: Diözesanrat von Bamberg solidarisch mit Äbtissin

      Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Bamberg zeigt sich beim Streitthema Kirchenasyl solidarisch mit Äbtissin Mechthild Thürmer. Diese hatte in ihrem Kloster eine Frau aus Eritrea aufgenommen und so vor dem Zugriff der Behörden bewahrt.

      Kirchenjugend will keine schwarz geschminkten Sternsinger mehr
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Brauch, einen der Sternsinger schwarz zu schminken, könnte als rassistisch empfunden werden. Deshalb empfiehlt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Erzbistum Bamberg, beim Sternsingen darauf zu verzichten.

      Äbtissin von Kirchschletten soll wegen Kirchenasyl vor Gericht
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weil sie mehr als 30 Menschen im Landkreis Bamberg Kirchenasyl geboten haben soll, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Mechthild Thürmer. Ein Prozessauftakt wurde verschoben. Es würden noch weitere Vorwürfe gegen die Äbtissin erhoben, heißt es.

      Bademeister wird im Bamberger Dom zu Priester geweiht

        Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick wird am Samstag im Dom zwei Diakone zu Priestern weihen: Tobias Löffler und Christian Wohlfahrt. Einer der beiden Weihekandidaten ist medizinischer Bademeister und Masseur.