BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Paulus-Schwestern starten Aktion "Hoffnung schenken"

    Im Gefängnis ist Einsamkeit bitterer Alltag, auch ohne Teil-Lockdown. Mit ihrer alljährlichen Geschenkeaktion wollen die Nürnberger Paulus-Schwestern zumindest an Weihnachten für etwas Freude hinter Gittern sorgen. Spender können ihnen dabei helfen.

    Kirchenasyl: Diözesanrat von Bamberg solidarisch mit Äbtissin

      Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Bamberg zeigt sich beim Streitthema Kirchenasyl solidarisch mit Äbtissin Mechthild Thürmer. Diese hatte in ihrem Kloster eine Frau aus Eritrea aufgenommen und so vor dem Zugriff der Behörden bewahrt.

      Kirchenjugend will keine schwarz geschminkten Sternsinger mehr
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Brauch, einen der Sternsinger schwarz zu schminken, könnte als rassistisch empfunden werden. Deshalb empfiehlt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Erzbistum Bamberg, beim Sternsingen darauf zu verzichten.

      Äbtissin von Kirchschletten soll wegen Kirchenasyl vor Gericht
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weil sie mehr als 30 Menschen im Landkreis Bamberg Kirchenasyl geboten haben soll, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Mechthild Thürmer. Ein Prozessauftakt wurde verschoben. Es würden noch weitere Vorwürfe gegen die Äbtissin erhoben, heißt es.

      Bademeister wird im Bamberger Dom zu Priester geweiht

        Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick wird am Samstag im Dom zwei Diakone zu Priestern weihen: Tobias Löffler und Christian Wohlfahrt. Einer der beiden Weihekandidaten ist medizinischer Bademeister und Masseur.

        München: Keine Firmungen und Erstkommunionsfeiern bis Pfingsten

          Der kirchliche Alltag in Bayern kommt zum Erliegen. Firmungen und Erstkommunionsfeiern werden verschoben, Taufen und Trauungen werden nur im akuten Notfall durchgeführt.

          Erzbistum Bamberg bietet Live-Gottesdienste online an
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Glaube lebt von der Gemeinschaft. Mit der Ausbreitung des Coronavirus sind öffentliche Gottesdienste abgesagt worden. Das Erzbistum Bamberg bietet aber täglich einen Live-Gottesdienst online an.

          Fränkische Priesteramtskandidaten studieren künftig in München

            Es ist eine Reaktion darauf, dass weniger junge Männer Priester werden wollen: Die katholischen Priesteramtskandidaten aus Würzburg und Bamberg werden künftig in München studieren. Die ersten Studenten sollen im kommenden Wintersemester umziehen.

            Bamberg: Kirche Sankt Gangolf nach Sanierung wiedereröffnet

              Bambergs ältestes Gotteshaus, die Kirche Sankt Gangolf, ist nach vier Jahren Bauzeit wiedereröffnet worden. Unter anderem wurden statische Probleme behoben und Schäden an Türmen, Glocken und Uhr beseitigt.