BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Biden schlägt weitere Corona-Hilfen vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der gewählte US-Präsident Joe Biden will 1,9 Billionen-Dollar in ein Konjunkturpaket stecken, um die Wirtschaftskrise in der Pandemie bewältigen zu können. Die Pläne präsentierte er aber erst nach US-Börsenschluss. Zuvor wurden Gewinne mitgenommen.

BRK: Wegen Corona keine Erste-Hilfe-Kurse mehr in Bayreuth
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Bayerische Rote Kreuz in Bayreuth stellt seine Erste-Hilfe-Kurse ein. Wegen der hohen Ansteckungsgefahr für die Teilnehmer sind die Kurse abgesagt worden. Erst wenn der Corona-Inzidenzwert unter 200 sinkt, soll es wieder losgehen.

Brennendes Auto: Polizei spricht von unterlassener Hilfeleistung

    Auf der A9 hat ein Geländewagen auf dem Seitenstreifen gebrannt. Zeugen waren vorbeigefahren ohne zu helfen - offenbar, weil sich die Insassen selbst auf dem Wagen befreien konnten. Die Polizei spricht dennoch von unterlassener Hilfeleistung.

    Geländewagen auf der A9 in Flammen und niemand hilft

      Zahlreiche Verkehrsteilnehmer sollen auf der A9 im Landkreis Bayreuth an einem Auto vorbeigefahren sein, das lichterloh in Flammen stand. Laut Polizei habe sich trotz regen Verkehrs nach vielen Minuten nur ein einziger Ersthelfer gefunden.

      Verkehrsunfall auf A8 bei Weyarn: Ersthelferin schwer verletzt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eine Frau will bei einem Unfall auf der A8 Höhe Weyarn helfen - dabei kommt die Münchnerin selbst zu Schaden, weil ein drittes Auto auf die Unfallstelle auffährt. Insgesamt werden bei dem Zusammenstoß mehrere Menschen verletzt.

      Nach Fund des toten Babys: Wo verzweifelte Mütter Hilfe finden
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am ersten Weihnachtsfeiertag ist in einer Mülltonne in Regensburg ein totes Neugeborenes gefunden worden. Als die Mutter es aussetzte, lebte es womöglich noch. Wäre die Tragödie zu verhindern gewesen? Hilfsangebote gibt es.

      Rund 100 Schafe sterben bei Stallbrand

        Bei Metting im Landkreis Straubing-Bogen ist am ersten Weihnachtsfeiertag ein Stall niedergebrannt. Zahlreiche Feuerwehren waren im Einsatz. Für die Schafe im Stall kam dennoch jede Hilfe zu spät.

        Krisendienst - Hilfe in schweren Zeiten

          Die dunklen Monate sind für Menschen mit seelischen Problemen besonders schwierig: Weihnachten mit allen Erwartungen, die sich oft nicht erfüllen, die Corona-Krise, die ungewisse Aussicht, was das neue Jahr bringt. Hilfe bietet der Krisendienst.

          Kommen Staatshilfen für Inklusionsbetriebe noch rechtzeitig?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Corona-Krise hat auch den Inklusionsbetrieben und anderen Sozialunternehmen zugesetzt. Denn während des ersten Lockdowns haben sie kaum Finanzhilfen bekommen. Zu kämpfen haben beispielsweise die Inklusionsbetriebe der Nürnberger Lebenshilfe.

          Corona-Ausfall: Regensburger Wirt verklagt Versicherung
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil ihre Betriebsschließungs-Versicherungen für die Corona-Ausfälle im Frühjahr nicht zahlen, klagen jetzt auch Regensburger Gastronomen. Am Freitag fällt die erste Entscheidung. Für den Wirt geht es um mehr als 100.000 Euro.