BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fünf Jahre Zentralstelle Cybercrime Bayern in Bamberg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Hackerangriffe, Erpressung aus dem Netz, gestohlene Passwörter und Kinderpornografie: Die Kriminalität im Netz bekämpfen Kripo und Polizei in Bayern im Cybercrime-Zentrum Bamberg. Die Zentralstelle feiert ihr fünfjähriges Bestehen.

Würzburger mit Sex-Video erpresst: Polizei warnt vor Masche

    Eine Frau soll einen Mann aus dem Landkreis Würzburg mit einem Video erpresst haben, auf dem er sich selbst befriedigt hat. So soll sie an 5.000 Euro gekommen sein. Die Polizei warnt vor dieser Masche.

    Verdacht auf Erpressung: Anklage gegen CSU-Abgeordneten Rieger
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Zuge der Regensburger Parteispendenaffäre droht auch dem Landtagsabgeordneten Franz Rieger ein Prozess. Die Regensburger Staatsanwaltschaft erhob Anklage gegen den CSU-Politiker. Es geht um mehrere Vorwürfe, die CSU-Führung fordert Aufklärung.

    Regensburg: Anklage gegen CSU-Politiker Franz Rieger erhoben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Regensburger Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den Landtagsabgeordneten Franz Rieger erhoben. Einem Medienbericht zufolge geht es um Verstöße gegen das Parteiengesetz, Beihilfe zur Steuerhinterziehung und Erpressung.

    Erpressung? Hackerangriff auf Werkzeug-Hersteller Einhell
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Werkzeug Hersteller Einhell mit Sitz in Landau an der Isar (Lkr. Dingolfing-Landau) ist offenbar Opfer eines Hackerangriffs geworden. Experten gehen von einem Erpressungsversuch aus. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

    Killer’s Security: Cybercrime und Werbe-Tracker
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Über digitale Erpressung berichtet Achim Killer in den Online-Nachrichten. Ransomware hat die Banking-Trojaner als Lieblings-Software der Internet-Kriminellen abgelöst. Das geht aus dem aktuellen Bericht des BKA hervor.

    Im Visier von Hackern: Wie sicher sind Bürger-Daten?

      Bayerns Rathäuser werden angegriffen. Über 500 Hacker-Attacken gab es allein im Oktober auf das bayerische Behördennetz. Es geht dabei um Erpressung, Lösegeld und Manipulation. Wie sehr sind die Daten der Bürger in Gefahr?

      Prozess: Gefährliche Körperverletzung im Nürnberger Drogenmilieu
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Um gefährliche Körperverletzung und räuberische Erpressung im Drogenmilieu geht es ab heute vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth. Angeklagt sind zwei 23- und 24-jährige Männer. Der 23-Jährige soll einen Mann mit einem Messer im Gesicht verletzt haben.

      Somalier wegen schwerer räuberischer Erpressung angeklagt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein 21-Jähriger aus Somalia muss sich ab Dienstagmorgen vor dem Landgericht Memmingen wegen schwerer räuberischer Erpressung verantworten. Er soll einen Mann mit einem Messer und einem Beil bedroht haben, um Bargeld, Pizzen und Bier zu erpressen.

      Killer’s Security: Software-Flicken gegen digitales Ungeziefer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer heute von neuen Sicherheitsproblemen mit Office-Dateien und eine Stadt, die sich nicht erpressen lässt.