BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wirecard: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ernst & Young

    Im Fall Wirecard ist gegen die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Das bestätigte am Freitagabend die zuständige Staatsanwaltschaft München. Hintergrund ist demnach eine Strafanzeige.

    Landtag hebt Immunität von AfD-Abgeordneten Graupner auf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bayerische Landtag hat am Abend die Immunität des unterfränkischen AfD-Abgeordneten Richard Graupner aufgehoben. Grund sind Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Schweinfurt gegen den Politiker.

    Polizeigewalt in Frankreich: Ermittlungen gegen vier Beamte

      Nachdem das Video eines gewaltsamen Polizeieinsatzes in Frankreich für massive Kritik und Proteste gesorgt hatte, sind nun Ermittlungsverfahren gegen vier beteiligte Beamte eingeleitet worden. Zwei von ihnen sind in Untersuchungshaft.

      Ehemaliger Leiter der Wiesnwache bis auf Weiteres versetzt

        Weil er einen Wirt 2018 vor einer Razzia auf dem Münchner Oktoberfest gewarnt hat, ist der damalige Leiter der Wiesnwache bis auf Weiteres von seinem heutigen Posten versetzt worden. Gegen ihn wird ein Ermittlungsverfahren eröffnet.

        Ermittlungsverfahren: Leiter der Wiesnwache trotzdem befördert
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Ex-Leiter der Wiesnwache ist zum Polizeidirektor ernannt worden, obwohl gegen ihn wegen Verletzung von Dienstgeheimnissen ermittelt wurde. Später musste er eine Geldstrafe zahlen. 2018 hatte er einen Festwirt vorab über eine Razzia informiert.

        Ermittlungserfolg: Bundesweiter Heroinhandel aufgedeckt

          In einem Ermittlungsverfahren ist der Polizei ein Schlag gegen die Nürnberger Rauschgiftszene gelungen. Seit 2018 ermittelt das Fachkommisariat "Perser/3" gegen iranische Gruppierungen, die bundesweit mit Heroin gehandelt haben sollen.

          Fall Peggy: Wiederaufnahme der Ermittlungen jederzeit möglich
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen Manuel S. wegen Mordes an Peggy Knobloch eingestellt. Dies sei aus ermittlungstaktischer Sicht die einzig richtige Lösung, so ein Experte. Es kann jedoch jederzeit wieder ermittelt werden.

          Ermittlungsverfahren gegen Dillinger Landrat Schrell eingestellt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wegen des Verdachts der Beihilfe zur Untreue hat die Staatsanwaltschaft Augsburg gegen den Dillinger Landrat Leo Schrell ermittelt. Jetzt hat sie das Verfahren eingestellt. Schrell selbst hatte die Vorwürfe immer zurückgewiesen.

          Neue Vorwürfe gegen FC-Bayern-Campus-Mitarbeiter

            Der ehemalige FC-Bayern-Trainer, von dem sich der Klub wegen Rassismus-Vorwürfen getrennt hat, steht nach WDR-Informationen im Fokus eines zweiten Ermittlungsverfahrens: Es gehe um "Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr".

            Verfahren wegen Abbau in Flossenbürger Steinbruch eingestellt

              Weil an der denkmalgeschützten "Häftlingsmauer" in der KZ-Gedenkstätte ein Unternehmer Gesteinsschutt gelagert hatte, hat ein Flossenbürger und eine Häftlingsvereinigung geklagt. Das Verfahren wurde jetzt jedoch eingestellt.