Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tatverdächtiger von Raubüberfällen auf Tankstelle ermittelt

    Der Mann, der in diesem Sommer zweimal mit einer Axt eine Tankstelle in Bad Füssing überfallen haben soll, ist jetzt ermittelt. Es handelt sich um einen 17-jährigen Österreicher, der dort im Gefängnis sitzt.

    Cold Case von Mitwitz: Ermittlern liegt Täter-DNA vor
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ermittlungserfolg in Mitwitz im Landkreis Kronach: In einem Supermarkt in Oberfranken wurde im Jahr 2006 ein Mann umgebracht. Lange fehlte eine heiße Spur. Zwölf Jahre später liegt nun die vollständige Täter-DNA vor.

    Hasskommentare auf AfD-Facebookseite: 246 Verdächtige ermittelt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weil sie unter einem Facebook-Video der Deggendorfer AfD Hasskommentare veröffentlichten, wurden 246 Tatverdächtige ermittelt. Der Kripo Straubing ist damit ein Ermittlungserfolg gelungen, wie das Polizeipräsidium Niederbayern jetzt mitteilt.

    Schlagzeilen BR24/20

      Seehofer verteidigt GBW-Verkauf +++ Audi-Chef Stadler muss vorerst im Gefängnis bleiben +++ Neue Abschiebehaftanstalt in München ab August +++ London dementiert Ermittlungserfolg im Fall Skripal +++ Brite gewinnt Königsetappe der Tour de France

      Steinewerfer aus Erlangen: 16- und 19-Jähriger festgenommen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bei den Tatverdächtigen, die im Mai Steine und andere Gegenständen von Autobahnbrücken rund um Erlangen geworfen haben, handelt es sich um zwei junge Männer aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt.

      Ermittlungserfolg: Steinewerfer von Erlangen offenbar gefasst
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Erfolg für die Ermittlungskommission "EKO Stein": Die Steinewerfer, die im Mai von verschiedenen Autobahnbrücken rund um Erlangen Steine auf vorbeifahrende Fahrzeuge fallen ließen, sind offenbar gefasst. Von Inga Pflug

      Maßkrug geschleudert: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

        Nach dem Wurf eines Maßkrugs gegen einen Polizisten am vergangenen Wochenende im oberbayerischen Geretsried meldet die Polizei einen Ermittlungserfolg: Demnach wurde ein Tatverdächtiger gefasst. Von Henning Pfeifer

        Schlagzeilen BR24/12

          EU-Außenminister verurteilen Skripal-Anschlag +++ Gemischte Reaktion auf Putins Wiederwahl +++ Freie Wähler liefern Unterschriften gegen Straßenausbaubeiträge +++ Altmaier warnt vor Handelskrieg mit USA +++ Ermittlungserfolg nach totem Trucker auf A9

          Verdächtiger gefasst: Joggerinnen in Aschaffenburg belästigt

            Nachdem drei Frauen in Aschaffenburg sexuell belästigt worden sind, melden Polizei und Staatsanwaltschaft heute einen Ermittlungserfolg nach einer Überwachungsaktion. Ein 21-Jähriger sitzt tatverdächtig in U-Haft.

            CDU-Innenpolitiker will Polizei-Zugriff auf Mautdaten

              Nach dem Ermittlungserfolg in einem Mordfall bei Freiburg hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Clemens Binninger eine Änderung des Maut-Gesetzes gefordert. Er möchte, dass Ermittler auf die Daten zugreifen können.