BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Junger Polizist durch Weltkriegs-Phosphorbombe verletzt

    Eine Phosphorbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat in München einen Polizisten schwer verletzt. Der junge Beamte musste mit Verbrennungen an Armen, Beinen und Kopf ins Krankenhaus. Laut Ermittlungen stammt die Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg.

    Hinweis aus der Bevölkerung: Polizei findet vermissten Bamberger

      In Bamberg hat die Polizei einen Mann gesucht. Erste Ermittlungen hatten keinen Erfolg gebracht. Erst nach einer öffentlichen Fahndung konnte der 27 Jahre alte Bamberger wohlauf gefunden werden.

      Ertrunkener Vierjähriger: Ermittlungen gegen die Eltern

        Nach dem Badeunglück in Osterhofen im Kreis Deggendorf prüft die Polizei nun, ob die Eltern ihre Aufsichtspflicht verletzt haben: Zwei kleine Kinder waren zum Baden in die Donau gegangen und ein vierjähriger Bub ertrank dabei.

        Vom Weg gedrängt und abgestürzt: Ermittlungen nach Bergunfall
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein Mann aus Kiefersfelden ist in den Kufsteiner Alpen abgestürzt. Ein anderer Wanderer hatte den 70-Jährigen offenbar einfach zur Seite gedrängt. Nun ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Körperverletzung.

        Ermittlungen nach Kollision von zwei Kleinfliegern beginnen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und die Staatsanwaltschaft Memmingen wollen die Unfallursache klären. Die Wetterbedingungen waren ideal. Bei dem Zusammenstoß starb ein Pilot, die beiden Insassen des anderen Fliegers überlebten.

        Ermittlungen nach Anschlag auf Bundesagentur für Arbeit
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Bayerische Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus ermittelt wegen eines gescheiterten Brandanschlags in Nürnberg. Ziel war die Bundesagentur für Arbeit. Verletzt wurde niemand.

        Versuchte Vergewaltigung von Joggerin: wichtiger Zeuge gesucht

          Im Rahmen der Ermittlungen zu der versuchten Vergewaltigung einer Joggerin in Neumarkt in der Oberpfalz sucht die Polizei jetzt einen möglichen Zeugen der Tat. Zudem wurde laut Polizei die Tatwaffe gefunden.

          NSU 2.0: Ehepaar aus Landshut laut Ermittlern "Trittbrettfahrer"

            Die Ermittler sprechen von einer "Nebenrolle": Das Ehepaar aus Landshut, das in der "NSU 2.0"-Affäre um rechtsextreme Drohschreiben in Verdacht geraten ist, war wohl eher als Trittbrettfahrer unterwegs. Sechs Fälle sollen aber auf ihr Konto gehen.

            Briefträger in Burgkunstadt hortet Tausende Postsendungen

              In der Wohnung eines Postboten im oberfränkischen Burgkunstadt hat die Polizei 3.500 nicht zugestellte Briefe sichergestellt. Warum der Mann kistenweise fremde Post gesammelt hat, ist den Ermittlern noch unklar.

              Tödlicher Lkw-Unfall auf der B12: Fahrer am Steuer erkrankt

                Der Fall des tödlich verunglückten Lkw-Fahrers auf der B12 bei Kirchdorf am Inn (Lkr. Rottal-Inn) hat eine Wendung genommen: Die Polizei geht aktuell davon aus, dass der 53-Jährige am Steuer des Lkw plötzlich erkrankte und deswegen starb.