BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kita-Tests bei Rotznase: Unverständnis bei Eltern und Ärzten

    Kinder mit leichten Erkältungssymptomen dürfen in Bayern ab sofort nur noch mit negativem Corona-Test in die Kita. Grund ist die Sorge vor einer Ausbreitung der Corona-Mutanten. Eltern und Ärzte kritisieren: Das ist Politik an der Realität vorbei.

    Ab Montag: Bei Erkältung nur mit negativem Test in die Schule

      Wer erkältet ist und in die Schule will, braucht künftig einen negativen Corona-Test. Und: Selbsttests sind nicht ausreichend. Das hat das Kultusministerium nun mitgeteilt. Neu ist auch: Ab Montag gibt es wieder Schulsport.

      Wegen Corona: Weniger Erkältungen, Durchfall und Kopfläuse

        Abstandsregeln, Homeoffice und geschlossene Kitas haben wohl dazu geführt, dass die Menschen sich weniger erkälten oder Kopfläuse einfangen. Medikamente dagegen wurden deutlich weniger verkauft. Doch das ist wahrscheinlich kein langfristiger Trend.

        "Zieh' dich warm an": Ist an Erkältungsmythen etwas dran?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Winter, Kälte, Heizungsluft - Erkältungszeit. Niemand ist davor gefeit - trotz Coronamaßnahmen, die auch vor anderen Infektionskrankheiten schützen. Es gibt unzählige Tipps, wie man sich vor einer Erkältung bewahren kann - aber nicht alle helfen.

        Corona, Grippe oder Erkältung: Was sind die Symptome?

          Die Angst geht um: Wer hustet und schnieft, muss fürchten, sich mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert zu haben. Dabei kursieren auch viele andere Erreger. Wie lassen sich die Symptome von Covid-19, Grippe und Erkältung unterscheiden?

          Sport nach Infekt: Geduld ist gefragt

            Es ist Winter, es ist Erkältungszeit. Aktuell heißt es aber auch, Bewegung ist die beste Möglichkeiten einer Virusinfektion vorzubeugen. Dr. Milan Dinic erklärt, wann und wie lange man mit dem Sport pausieren sollte – auch nach einer Coronainfektion.

            #Faktenfuchs: Kann man nach Erkältungen immun gegen Corona sein?

              Der "Querdenker" Bodo Schiffmann behauptet, die meisten Menschen hätten einen natürlichen Schutz gegen das SARS-2-Virus. Außerdem empfiehlt er eine frühzeitige Behandlung statt Isolation. Beides ist wissenschaftlich nicht haltbar. Ein #Faktenfuchs.

              Corona-Regeln stoppen Erkältungs- und Grippewelle
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Experten sind sich einig: Die große Erkältungs- und Grippewelle ist bisher ausgeblieben, weil Abstands- und Hygieneregeln nicht nur das Coronavirus ausbremsen, sondern auch andere Erreger. Die Grippeschutz-Impfung wird trotzdem empfohlen.

              Telefonische Krankschreibung wieder möglich
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Wer Erkältungsbeschwerden hat, kann sich von heute an wieder telefonisch vom Arzt krankschreiben lassen. Das beschloss der Gemeinsame Bundesausschusses im Gesundheitswesen. Grund sind die rapide zunehmenden Corona-Fallzahlen.

              Grippe und Corona: Kinderärzte unter Druck
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Grippe-Saison steht vor der Tür - und das mitten in der Corona-Pandemie. Die bayerischen Kinder- und Jugendärzte fordern nun schnelle und klare Kriterien für den Umgang mit Erkältungskrankheiten, denn ihnen droht die Überlastung.