BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Biathlon-WM: Deutsche Herren-Staffel nur auf Platz sieben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit Platz sieben haben Erik Lesser, Roman Rees, Arnd Peiffer und Benedikt Doll das Ziel einer Staffel-Medaille klar verfehlt. WM-Gold ging an das Biathlon-Team aus Norwegen vor Schweden und Russland.

Preuß und Lesser nur Siebte in der Single-Mixed-Staffel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das französische Duo Julia Simon und Antonin Guigonnat gewinnt die Single-Mixed-Staffel bei der Biathlon-WM im slowenischen Pokljuka vor Norwegen und Schweden. Franziska Preuß und Erik Lesser kommen als Siebte ins Ziel.

Biathlon-WM: DSV-Skijäger beim Sprint so schlecht wie nie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die DSV-Skijäger beklagen beim Sprintrennen das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte in dieser Disziplin. Arnd Peiffer wurde beim Sieg von Martin Ponsiluoma als 36. bester Deutscher.

Biathlon-WM: Deutschland verpasst zum Mixed-Start das Podest
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die deutsche Mannschaft läuft bei der 4 x 7,5-Kilometer-Mixed-Staffel zum Auftakt der Weltmeisterschaft im slowenischen Pokljuka nur hinterher. Insbesondere Startläufer Erik Lesser hat Probleme. Den Sieg holt Favorit Norwegen.

DSV-Team: Feinschliff für die Biathlon-WM in Pokljuka
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die deutschen Biathletinnen und Biathleten bereiten sich im österreichischen Obertilliach auf die bevorstehende WM in Pokljuka vor. Vom Trainingslager aus geht es am Sonntag nach Slowenien, wo am 10. Februar die Medaillenjagd beginnt.

Biathlon: Peiffer beendet Massenstart als Fünfter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Johannes Thingnes Bö gewinnt das letzte Biathlon-Rennen vor der WM in Pokljuka. Der Norweger verweist Quentin Fillon Maillet aus Frankreich und den Slowenen Jakov Fak auf die Plätze zwei und drei. Arnd Peiffer wird bester Deutscher auf Rang fünf.

Biathlon-Staffel: DSV-Quartett verpasst das Podest knapp
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die französische Herrenstaffel hat beim Weltcup in Antholz das 4 x 7,5-Kilometer-Rennen gewonnen. Im Zielsprint setzte sich Émilien Jacquelin gegen Johannes Thingnes Bö aus Norwegen durch. Das deutsche Quartett kam auf Platz vier.

Biathlon: Peiffer bester DSV-Athlet, Loginow gewinnt im Einzel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Beim Biathlon-Einzel in Antholz zeigten sich die deutschen Herren am Schießstand nicht ganz so zielsicher. Arnd Peiffer fuhr als Elfter das beste Ergebnis ein. Der Sieg ging an eine Russen.

Tarje Bö gewinnt Biathlon-Massenstart, Lesser auf Rang acht
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Norweger Tarje Bö gewann beim Massenstart in Oberhof vor dem Österreicher Felix Leitner und dem Schweizer Benjamin Weger. Erik Lesser hatte mit einem Fehler im letzten Schießen einen möglichen Podestplatz aus der Hand gegeben und wurde Achter.

Biathlon-Staffel: Horn verschießt Podestplatz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das deutsche Biathlon-Quartett lag bis zum vierten Starter auf Erfolgskurs. Doch Philipp Horn erwischte am Schießstand nicht seinen besten Tag, deshalb blieb beim Weltcup in Oberhof nur Platz fünf.