Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

iENA 2019: Kreative Köpfe kommen Ende Oktober nach Nürnberg
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ende Oktober kommen wieder Tüftler und Kreative aus der ganzen Welt nach Nürnberg. Mehr als 30 Länder sind bei der Erfindermesse iENA vom 31. Oktober bis zum 3. November vertreten, so die Veranstalter.

Neue Dauerausstellung zu Erfinder von "Mensch ärgere dich nicht"
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine neue Ausstellung im Amberger Stadtmuseum dreht sich um den Erfinder des Brettspiels "Mensch ärgere dich nicht". Am Sonntag (13.11.) wird die Ausstellung eröffnet. Amberg hält bereits einen Weltrekord im "Mensch ärgere dich nicht" - Spielen.

Chemie-Nobelpreis für Erfinder des Lithium-Ionen-Akkus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der diesjährige Chemie-Nobelpreis geht an die drei Wissenschaftler John Goodenough aus den USA, Stanley Whittingham aus Großbritannien und Akira Yoshino aus Japan für die Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterien.

Legendärer Drummer Ginger Baker ist tot
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er war Schlagzeuger der legendären Rockgruppe Cream und gilt als Erfinder des Rock-Schlagzeugsolos. Später wandte er sich auch afrikanischen und arabischen Rhythmen zu. Nun ist Ginger Baker mit 80 Jahren gestorben.

70 Jahre Münchner Patentamt: Wo Pumuckl auf Knautschzone trifft
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie sind bahnbrechend, praktisch oder einfach nur naheliegend - die Erfindungen, die im Deutschen Patent- und Markenamt in München angemeldet werden. Ob frecher Kobold, Konzernlogo oder Medizintechnik - hier wird geistiges Eigentum geschützt.

70 Jahre Patentamt: Die meisten Anmeldungen kommen aus Bayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist kein Zufall, dass München 1949 als Standort für das Deutsche Patent -und Markenamt ausgewählt wurde. Hier gibt es Technologieunternehmen und Universitäten. Bis heute kommen die meisten Patentanmeldungen aus Bayern, auch außergewöhnliche.

Frankfurt, Amazonas, Rom: Die Kirche muss sich neu erfinden

    Die katholische Kirche steckt in einer der schwersten Krisen ihrer Geschichte: Der Missbrauchsskandal hat viel Vertrauen gekostet. Einer eigenen Studie zufolge halbiert sich die Zahl der Gläubigen bis 2060. Reformen sollen jetzt die Wende bringen.

    Erfinder-Treffen im Allgäu bringt 'Mächler' und Macher zusammen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Als "Mächler" werden im Allgäu Hobby-Bastler, Tüftler und Erfinder bezeichnet. In Weitnau haben sich einige von ihnen getroffen und gezeigt, was in ihren Kellern und Garagen entsteht.

    Krone des Bieres: Erste bayerische Bierschaumpumpe im Einsatz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Da kommt das Bier auf den Tisch, herrlich mit wunderbarer Krone, doch bald schon sinkt der Schaum saft- und kraftlos zusammen. Was kann man da tun? Dieses Problem hat ein Oberbayer jetzt behoben - der Grafinger hat eine "Bierschaumpumpe" erfunden.

    Erfinder aus Regensburg verspricht: Rauchfrei in 180 Tagen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Raucherentwöhnung leicht gemacht: Das verspricht eine neue Erfindung aus Regensburg. Die "C-Boxx" ist seit wenigen Tagen auf den Markt. Der Erfinder sagt: Die Box macht dich zum Nichtraucher in einem halben Jahr.