Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erdgasbohrungen vor Zypern: Streit zwischen EU und der Türkei

    Der Streit zwischen der Europäischen Union und der Türkei über Gasbohrungen vor der Küste des EU-Mitglieds Zypern wird schärfer. Die EU diskutiert mögliche Strafmaßnahmen.

    Bundesrats-Beschlüsse: Mehr Bafög, höhere Rente, neues Wahlrecht

      Der Bundesrat hat mehrere Vorhaben des Bundestags gebilligt: Von denen profitieren unter anderem Rentner, Studenten, Behinderte sowie Betreuer und Vormünder. Zudem soll der Import von Erdgas erleichtert werden.

      Gas-Funde im Mittelmeer wecken große Begehrlichkeiten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Erdgas ist das neue Gold. Der Rohstoff gilt als relativ umweltverträglich, weshalb viele Staaten auf diese Ressource setzen. Unermesslich scheinen die Gas-Funde im östlichen Mittelmeer. Die Begehrlichkeiten wachsen.

      Doch keine Gasflamme in Regensburg: Gas erfolgreich umgeleitet

        In Regensburg muss doch kein Restgas abgefackelt werden. Das hat ein Sprecher des Erdgasversorgers Rewag dem BR auf Anfrage bestätigt. Ursprünglich rechnete der Versorger mit einer bis zu fünf Meter hohen Gasflamme.

        Uni Regensburg: Fünf Meter hohe Gasfackel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Regensburg wird am Montag eine Ferngasleitung verlegt. Weil dabei Restgas abgefackelt werden muss, bietet sich den Anwohnern den ganzen Tag lang ein seltenes Schauspiel: Nahe der Universität wird eine fünf Meter hohe Gasflamme zu sehen sein.

        Erdgas-Pipeline "Monaco" eröffnet - nur Kraftwerke fehlen weiter
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Pipeline "Monaco" zwischen Burghausen und Finsing ist nun offiziell in Betrieb. Es kann mehr Erdgas aus Österreich importiert werden. Mangels Investoren fehlen aber immer noch die geplanten Gaskraftwerke in Bayern.

        Erdgasleitung wird umgelegt - Rewag fackelt Restgas ab

          Im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A3 steht am kommenden Montag ein besonderes Ereignis an. Die Rewag legt eine Erdgasleitung um, deswegen muss Restgas kontrolliert abgefackelt werden. Die Feuersäule ist bis zu fünf Meter hoch.

          Was treibt das Auto der Zukunft an?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Um die 2015 in Paris beschlossenen Klimaziele zu erfüllen, müssen in Deutschland auch im Straßenverkehr die Emissionen drastisch gesenkt werden. Aber mit welchem Antrieb gelingt das? Mit Strom, Wasserstoff - oder mit alternativen Kraftstoffen?

          Mieter mit Ölheizung erwartet happige Nachzahlung

            Mieter mit Ölheizung müssen für das vergangene Jahr wohl einiges nachzahlen. Der Deutsche Mieterbund rechnet für 2018 mit einer Preissteigerung in Höhe von 14 Prozent. Grund sind deutlich gestiegene Brennstoffpreise.

            Drittes Gaskraftwerk in Irsching müssten Verbraucher zahlen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Zwei hochmoderne Gaskraftwerke stehen in Irsching. Rentabel sind die aber schon lange nicht mehr. Jetzt soll ausgerechnet dort ein drittes Gaskraftwerk gebaut werden - mit staatlicher Förderung.