Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Equal Pay Day – viele Aktionen auch in Mittel- und Oberfranken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gleiche Bezahlung von Frauen und Männern bei gleicher Arbeit – das fordert der heutige bundesweite "Equal Pay Day". Am Aktionstag beteiligen sich auch zahlreiche ober- und mittelfränkische Vereine und Einrichtungen.

Equal Pay Day in Schweden: Mit Transparenz gegen ungleiche Löhne
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Frauen verdienen hierzulande im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. Sie haben oft schlechter bezahlte Jobs und treten für die Familie kürzer. Schweden ist diesbezüglich einen großen Schritt weiter, denn Gehälter sind dort kein Geheimnis.

Equal Pay Day: Entgelttransparenzgesetz hilft Frauen nicht

    Die Bezahlung von Frauen ist im Schnitt schlechter als die von Männern. Die Bundesregierung wollte gegensteuern. Seit einem Jahr gibt es das Entgelttransparenzgesetz, das dieser Lücke entgegenwirken soll. Die Wirkung ist jedoch gering.

    Equal Pay Day: Frauen verdienen weniger als Männer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen bleibt. Würden Frauen den gleichen Lohn wie Männer bekommen, hätten sie dieses Jahr in Deutschland 77 Tage umsonst gearbeitet. Heute, am Equal Pay Day, endet symbolisch die "unbezahlte" Zeit.

    #fragBR24💡 Warum verdienen Frauen weniger als Männer?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Heute ist Equal Pay Day. Bis zum heutigen Tag arbeiten Frauen umsonst, so die Initiatoren. Wie kommt das? # fragBR24

    Gender Pay Gap: Verdienstunterschied bleibt unverändert

      2018 ist der Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern im Vergleich zum Vorjahr unverändert geblieben. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, verdienen Frauen nach wie vor 21 Prozent weniger als Männer.

      Lohnlücke zwischen Männern und Frauen wird kleiner
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Frauen verdienen in Deutschland deutlich weniger als Männer. Doch das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft Köln kommt nun zu einem erstaunlichen Ergebnis: Danach ist die Lücke wesentlich kleiner als gedacht.

      EU-Kommission: Frauen arbeiten zwei Monate umsonst

        Ab 3. November arbeiten Frauen in der EU quasi umsonst. Das teilte die Kommission anlässlich des Europäischen Tages der Lohngleichheit mit. Denn der durchschnittliche Brutto- Stundenlohn von Frauen in Europa liegt 16, 2 Prozent unter dem der Männer.

        Rundschau-Magazin: Topthema: Putin siegt bei Präsidentenwahl
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Seehofer will an Grenzkontrollen festhalten +++ GroKo-Check Heimatministerium? +++ Neu-Ulmer Fliegerbombe erfolgreich entschärft +++ Equal Pay Day: Münner und Frauen werden immer noch ungleich bezahlt +++ Filmpremiere: Sepp Bierbichlers "Mittelreich"

        Rundschau 18.30 Uhr: Bombe in Neu-Ulm entschärft
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Was macht das Heimatministerium? +++ Präsidentenwahl in Russland +++ Equal Pay Day +++ Fußball: Bundesliga und 2.Liga +++ Filmpremiere: "Zwei Herren im Anzug" +++