BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Einigung zum Lieferkettengesetz steht

    Die Bundesregierung hat sich nach langem Streit auf ein Lieferkettengesetz für Unternehmen verständigt. Deutsche Firmen sollen ab 2023 verpflichtet sein, Menschenrechte bei ihren Lieferanten im Ausland durchzusetzen und Umweltstandards einzuhalten.

    Bildung für Mädchen: IT-Kurse in Kenia
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Keine Bildung, frühe Heirat, viele Kinder – das ist das Schicksal junger Mädchen in vielen Dörfern in Kenia. Prinz Ludwig von Bayern will das ändern: Mit IT-Kursen und Internatsschulen macht er die Mädchen fit für Internet-Jobs.

    Faire Preise statt Black Friday - Streit ums Lieferkettengesetz

      "Der Super Sale des Jahres!" So werben Firmen derzeit für den Black Friday. Doch die vermeintlichen Schnäppchen sind nicht umsonst zu haben: Oft stecken Billiglöhne und Kinderarbeit dahinter. Deutschland streitet daher um ein Lieferkettengesetz.

      Mehr als zwei Millionen Tote wegen Corona in Afrika befürchtet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Gerd Müller zeigt sich im Interview mit Bayern 2 tief besorgt über die Lage in Afrika. Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sieht eine dramatische Krise auf den afrikanischen Kontinent zukommen.

      Anlagebetrug als Entwicklungshilfe getarnt

        Die Männer gaben vor, Entwicklungshilfe-Projekte zu unterstützen - doch stattdessen soll das Geld unter anderem in private Taschen geflossen sein: Die Ermittlungen zu einem großangelegten Anlagebetrug um rund 2,5 Millionen Euro dauern an.

        So funktioniert die deutsche Entwicklungszusammenarbeit

          Deutschland investiert mehr Geld in die Entwicklungszusammenarbeit als noch vor einigen Jahren. Aber wohin fließt deutsche Entwicklungshilfe? Und wie wird überwacht, dass das Geld nicht versickert oder in die falschen Hände gerät?

          Entwicklungsminister Müller nimmt Industrie in die Pflicht

            Im kommenden Jahr zieht sich Entwicklungsminister Gerd Müller aus der Politik zurück. Vorher will er aber noch Einiges erreichen, unter anderem den Abschluss des Lieferkettengesetzes. Das hat er im Gespräch mit BR24 angekündigt.

            BR24-Interview: Fragen an Entwicklungsminister Müller

              Lieferkettengesetz, Grüner Knopf, Aufnahme von Migranten aus Moria: Die Passion von Gerd Müller (CSU) ist die Entwicklungshilfe. Mit seinem Kurs eckte er oft an. Nun will er sich zurückziehen. Wir sprechen im BR24Live mit dem Entwicklungsminister.

              Beirut: "Katastrophenporno" oder konstruktive Berichterstattung?

                Julia Neumann ist vor zwei Jahren nach Beirut gezogen, um als freie Journalistin Klischees abzubauen. Das Land soll nicht nur als Krisenregion wahrgenommen werden, sie berichtet über Kultur, Entwicklungshilfe, Erfolge. Und jetzt: die Katastrophe.

                Löwenmarsch: Mit Prinz Ludwig Spenden für Afrika erwandern
                • Artikel mit Video-Inhalten

                100 Kilometer am Stück, eine ganze Nacht laufen ohne Pause: Beim "Löwenmarsch" erwanderte Prinz Ludwig von Bayern schon vergangenes Jahr Spenden für Afrika. Am 5. und 6. September 2020 werden wieder die Wanderschuhe geschnürt. Wer läuft mit?