BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Virtuell Reisen: Senioren entspannen mit VR-Brille

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf Reisen gehen mit einer VR-Brille. Zwei Brüder aus Neufahrn bei Freising machen es möglich. Besonders Pflege- und Altenheime nutzen die Technik. Ihre Bewohner kommen so virtuell ans Meer oder in die Bergen. Das entspannt und macht glücklich.

Niederbayerns Intensivstationen laufen voll

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Entspannung ist nicht in Sicht: Die Intensivbetten in den niederbayerischen Krankenhäusern sind derzeit knapp. Vielerorts sind nur noch einzelne Betten frei. Planbare Operationen müssen deshalb verschoben werden.

Immer noch Engpässe bei Intensivkapazitäten in der Oberpfalz

    Entspannung ist noch nicht in Sicht: Die Intensivbetten an den Oberpfälzer Kliniken sind weiterhin knapp. Vielerorts sind nur noch einzelne Betten frei. Dabei sind die Intensivbetten in der Oberpfalz auch ohne Corona schon stark belegt.

    Klima in Bayern: Trotz langem Winter keine Entspannung

      Der Winter ist lang und der Klimawandel womöglich weit weg, so zumindest lässt sich manch Gefühl in diesen Tagen beschreiben. Doch das täuscht. Kalte Nächte bis Ende April ändern nichts am fortschreitenden Klimawandel, meinen Forscher aus Garmisch.

      Spa im Pretzfelder Schloss: Aufguss in der Baby-Sauna

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Corona-Zeiten sind Eltern überfordert, weil es an Betreuungsangeboten fehlt. Eine Kinderkrankenschwester im Landkreis Forchheim ist im ersten Lockdown auf eine Idee gekommen. Sie hat einen Ort geschaffen, an dem Babys und Eltern entspannen können.

      "jetzt red i": Holetschek hofft auf mehr Impfstoff im April

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zu wenige Tests, zu wenig Impfstoff und jetzt auch noch der Streit um die Osterruhe - Gesundheitsminister Klaus Holetschek wurde bei "jetzt red i" mit viel Kritik konfrontiert. Er rechnet mit einer Entspannung der Lage im April.

      Achtung Mäusekot: Schützen Sie sich vor dem Hantavirus!

        Frühlingsgefühle - endlich Zeit und Lust, mal Schuppen und Garagen aufzuräumen oder bei der Gartenarbeit zu entspannen. Aber überall da, wo sich Mäuse tummeln, kann auch das gefährliche Hantavirus lauern. So schützen Sie sich!

        Corona: Deutliche Entspannung in Bayerns Pflegeheimen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wenige Neuinfektionen in Alten- und Pflegeheimen, hohe Impfquote bei Bewohnern und Personal: Bayerns Gesundheitsminister Holetschek spricht von der "guten Botschaft des Tages". Wie Selbsttests zu mehr Normalität führen können, ist dagegen offen.

        Hochwasser: Deutlich gestiegene Flusspegel in der Oberpfalz

        • Artikel mit Bildergalerie

        Nach einer kurzen Entspannung haben Regenfälle und Tauwetter in der Oberpfalz wieder die Flüsse anschwellen lassen. Insbesondere auf dem Regen rollt eine neue Hochwasserwelle an.

        Leichte Entspannung der Hochwasserlage in Unterfranken

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Über Nacht hat sich die Hochwasserlage im Saaletal und an der Sinn etwas entspannt. Die Pegel erreichten vielerorts am Freitagabend ihren Höchststand. Während das Wasser an der Sinn seitdem zurück geht, steigt es an der Fränkischen Saale wieder an.