BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Überfall auf Internat: Schülerinnen in Nigeria wieder frei

    Alle 279 entführten Schülerinnen im Norden Nigerias sind wieder in Freiheit. Ihr Internat war am Freitag überfallen worden. In dem westafrikanischen Land werden Schulen immer wieder angegriffen und Kinder entführt.

    Reemtsma-Entführer nach Geldtransport-Überfällen verhaftet

      Bei einem 60-Jährigen, der nach mehreren Geldtransporter-Überfällen in den Niederlanden festgenommen wurde, handelt es sich nach dpa-Informationen um Thomas Drach, der 1996 den Millionär Jan Philipp Reemtsma entführt hat.

      Sorge um entführte Scheicha Latifa

        Nach ihrer gescheiterten Flucht aus ihrer Heimat vor rund drei Jahren hat die Tochter des Emirs von Dubai ihrem Vater in heimlichen Videobotschaften vorgeworfen, sie als "Geisel" festzuhalten. Nun wächst international die Sorge um Schaicha Latifa.

        Erneut Schüler in Nigeria entführt

          In Nigeria haben Bewaffnete erneut Kinder verschleppt. Ein Schüler wurde erschossen, während 27 weitere gemeinsam mit drei Lehrern und zwölf Familienmitgliedern entführt wurden, berichtet die Nachrichtenagentur AFP.

          Mysteriöses Bekennerschreiben im Fall Ursula Herrmann

            Der Fall Ursula Herrmann ist juristisch gesehen abgeschlossen. Ruhe kehrt trotzdem nicht ein: Kürzlich ist bei Medienunternehmen, Behörden und an anderen Stellen ein mysteriöses Bekennerschreiben eingegangen, das neue Fragen aufwirft.

            Entführung nach Goldbetrug: Oberpfälzer in München verurteilt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein Fall wie aus einem Fernsehkrimi hat das Amtsgericht München beschäftigt. Angeklagt waren drei Männer aus der Oberpfalz, die sich ihr Geld mit Gewalt von einem Betrüger zurückholen wollten. Sie wurden zu Geld- und Bewährungsstrafen verurteilt.

            Sohn des Entführten: Johann Scheerer schreibt über seine Jugend

              In seinem Roman "Unheimlich nah" lotet Johann Scheerer das komplizierte Verhältnis zu seinem Vater Jan Philipp Reemtsma aus. Nach dessen Entführung wuchs der Sohn mit Personenschutz auf, nun schreibt er über eine Teenager-Zeit unter Dauerbewachung.

              Frau dringt in Säuglingsstation ein: Versuchte Baby-Entführung?

                Nachdem eine Frau in die Säuglingsstation eines Schwandorfer Klinikums eingedrungen war, laufen die Ermittlungen weiter. Die Frau hatte sich unter anderem als Hebammenschülerin ausgegeben und kurzzeitig ein Baby an sich genommen.

                Verwirrte Frau dringt in Klinik ein und nimmt Baby an sich
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Am Schwandorfer Krankenhaus ist es am Dienstag zu einem Zwischenfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hat sich eine psychisch auffällige Frau eingeschlichen und ein Baby aus der Säuglingsabteilung geschoben. Mitarbeiter stoppten die Frau.

                Offenbar Hunderte Schüler in Nigeria entführt

                  In Nigeria haben Kriminelle eine Schule überfallen und offenbar zahlreiche Schüler entführt. Nach Medienberichten werden bis zu 400 Kinder vermisst. Der Vorfall ereignete sich in der nördlichen Region Katsina.