BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Johnson kündigt neuen harten Lockdown für England an

    Wegen der deutlich steigenden Zahl an Corona-Infektionen gelten in England künftig wieder weitreichende Ausgangsbeschränkungen. Mit fast 59.000 Corona-Neuinfektionen vermeldet Großbritannien erneut einen Tageshöchstwert. Die Kliniken sind überlastet.

    Schweiz: Engländer sind weg, der Streit ist da

      Die unerlaubte Abreise der unter Corona-Quarantäne stehenden englischen Skitouristen entwickelt sich zu einem Politikum. Der Schweizer Kanton Wallis und das Bundesamt für Gesundheit streiten sich über den Umgang mit dem Fall.

      Hunderte Briten fliehen aus Quarantäne in der Schweiz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Aus dem Schweizer Skiort Verbier sind hunderte Gäste aus Großbritannien überraschend abgereist. Grund: Die Behörden hatten sie wegen der neuen Coronavirus-Variante rückwirkend zu einer Quarantäne verpflichtet.

      Corona-Mutation aus Großbritannien: Erster Fall in Deutschland
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Mutation des Coronavirus aus Großbritannien ist auch in Deutschland bestätigt worden. Eine Frau, die für einen Verwandschaftsbesuch einreiste, trägt die Variante des Virus in sich. Experten sehen derzeit keinen Grund für größere Sorge.

      Vorbild Stonehenge: Wunsiedel bekommt "Wunhenge"

        Etwa 4.000 Jahre ist der Steinkreis Stonehenge alt. Die Stadt Wunsiedel plant nun eine Kopie der Weltkulturerbe-Stätte in England und will damit den Tourismus ankurbeln. Das Material von "Wunhenge" hat allerdings nichts mit dem Original zu tun.

        Im Alter von 89 Jahren: John le Carré ist tot
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Autor zahlreicher Geheimdienstromane verstarb nach kurzer Krankheit in Cornwall im Südwesten Englands. Er wurde durch Werke wie "Der Spion, der aus der Kälte kam" und "Das Russlandhaus" weltweit bekannt.

        Wirklich umwerfend: Streetart-Künstler Banksy malt niesende Frau

          Der Graffiti-Star hat wieder zugeschlagen - diesmal in Englands steilster Straße. In der Vale Street in Banksys Heimatstadt Bristol sieht es nun so aus, als ob eine ältere Frau mit ihrer Nies-Attacke die Häuser zum Kippen bringt.

          Immer weniger wollen Ritterschlag: Sind Orden "korrumpiert"?

            Allein in diesem Jahr haben 68 Personen eine Auszeichnung durch die Queen abgelehnt. Die meisten wollen mit der imperialen Vergangenheit nichts zu tun haben, andere sprechen offen von Rassismus und Kolonialismus. Auch in Deutschland gibt es Kritiker.

            Riesen-Krach im Elite-Internat Eton um reaktionäre Sex-Vorlesung

              Aufregung in Englands vornehmster Schule: Ein Lehrer wurde wegen einer polemischen Online-Vorlesung über "erfundene Vergewaltigungen" und "Transen-Filme" entlassen – der Erziehungsminister hält es für "einen guten Schritt", auch Mädchen aufzunehmen.

              BMW produziert in München künftig E-Autos statt Motoren

                Große Veränderungen bei BMW in München: Der Autobauer errichtet in der bayerischen Landeshauptstadt ein neues Montagewerk für Elektrofahrzeuge. Gleichzeitig verlegt BMW die Benzin- und Dieselmotoren-Fertigung von München nach Österreich und England.