BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

WhatsApp-Schwachstelle: Quasi jeder kann Ihren Account sperren

    Ein wenig böse Energie muss man schon aufbringen: Aber prinzipiell kann jeder, der Ihre Telefonnummer kennt, eine Sperrung Ihres WhatsApp-Accounts bewirken. Möglich macht das eine Lücke im Anmelde-System. Doch man kann sich schützen.

    Alte Solaranlagen: Stadtwerke unterstützen Betreiber
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Immer mehr Solaranlagen fallen aus der Förderung, weil sie älter als 20 Jahre sind. Für viele rentiert sich die Stromerzeugung dann nicht mehr. Unterstützung kommt jetzt aber von etlichen Stadtwerken.

    Neuer wünscht sich mehr Ruhe, Flick Konzentration auf den Sport
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Zwist zwischen Trainer Hansi Flick und Sportvorstand Hasan Salihamidzic wünscht sich Torwart Manuel Neuer mehr Ruhe. "Wir brauchen positive Energie", so der 35-Jährige. Auch Flick würde sich gerne nur auf den Sport konzentrieren.

    Windpark Wülfershausen-Wargolshausen kommt – aber abgespeckt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zunächst schien der geplante Windpark im Landkreis Rhön-Grabfeld an der sogenannten 10H-Regelung zu scheitern. Nun soll zwischen Wülfershausen und Wargolshausen doch ein "abgespeckter" Windpark mit zehn Rotoren entstehen. Der Bau ist umstritten.

    Biden: "Unsere Infrastruktur zerfällt"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    US-Präsident Biden hat sein Infrastrukturpaket vorgestellt. Er will mehr als zwei Billionen Dollar in marode Brücken, Straßen und die Energieversorgung investieren - und dabei auch den Klimaschutz fördern.

    Inflationsrate steigt: Energie und Sprit werden teurer

      Mitten im Lockdown sind im März viele Preise deutlich gestiegen. Die Verbraucherpreise legten im Vergleich zum Vorjahr um 1,7 Prozent zu. Das gab das Statistische Bundesamt bekannt. Vor allem Haushaltsenergie und Sprit wurden teurer.

      Laues Lüftchen: Windkraftausbau gerät weiter ins Stocken
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das letzte deutsche Kernkraftwerk geht nächstes Jahr vom Netz. Der Strom soll dann eigentlich aus alternativen Energien wie der Windkraft kommen. Doch beim Ausbau hakt es gewaltig, die Hürden sind groß. Das zeigt auch ein Beispiel aus Schwaben.

      Klimafreundlicher Zugverkehr: Wasserstoffzug im Chemiedreieck

        Zwischen Mühldorf und Passau bzw. Burghausen sollen künftig Wasserstoffzüge fahren. Schon 2024 könnten die ersten Züge dort unterwegs sein. Denn die Bahn hat die Strecke auch dafür ausgeschrieben.

        Björk über Vulkanausbruch: "Lasst uns warme Energie genießen"

          Lange schlief er, der Fagradalsfjall. Seit er wieder Lava spuckt, ist die Isländerin begeistert, zumal sie an dem Vulkan ihren Musikclip "The Black Lake" gedreht hat. Sie fühlt sich "erleichtert" und fordert ihre Fans auf, die Eruption zu feiern.

          Diskussion um Windkraft im Ebersberger Forst geht in heiße Phase
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das geplante Windkraft-Projekt im Ebersberger Forst ist umstritten. Mit fünf Windrädern soll erneuerbare Energie produziert werden. Doch Gegner fürchten um ihren Klimawald. Mit Bürgerdialogen geht die Diskussion jetzt in die heiße Phase.