BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona legt Familiengerichte lahm

    Unterhalt, Umgang, Sorgerecht: Wenn Familien auseinander brechen, entscheidet oft ein Richter, wie es weiter geht zwischen Kindern und Eltern. Während der Corona-Krise lagen die Verfahren wochenlang auf Eis. Mit erheblichen Folgen für Betroffene.

    Down-Syndrom bei Zwillingen: Voneinander lernen und sich stärken

      Zoe und Maya sind Zwillingsschwestern. Die werdenden Eltern freuten sich sehr auf beide Kinder, bis sie bei einer Untersuchung erfahren, dass sich eines anders entwickelt. Plötzlich standen die Eltern vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens.

      Was erben adoptierte Kinder?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schätzungsweise mehr als 60.000 Kinder und Jugendliche leben in Heimen, einige würden sich wohl über eine Adoption freuen. Allerdings will so ein Schritt gut überlegt sein, denn er hat große Auswirkungen - auch bei Erwachsenen.

      Zeugnisse am letzten Schultag: Viele Eltern sind genervt

        Sie sorgte für viel Aufregung im Netz: Die Ankündigung der bayerischen Schulen, dass alle Schüler ihr Zeugnis am letzten Schultag persönlich in der Schule abholen müssen, auch wenn sie im Homeschooling sind. Wir haben die Reaktionen zusammengefasst.

        Kita-Öffnung für alle Kinder - mit Hindernissen

          Alle Kinder dürfen wieder in die Kitas Bayerns. Ein Besuch in einer Münchner Kita zeigt: Die Freude bei Kindern und Eltern ist groß, doch die Hygiene- und Verhaltensregeln sind für die Erzieherinnen in der Praxis nicht ganz leicht umzusetzen.

          Corona an Schulen: Quarantäne für fast 100 Menschen in Neu-Ulm
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Konsequenzen nach Corona-Fällen an Schulen und einem Kindergarten in Neu-Ulm und Umgebung: Der Landkreis verhängt Quarantäne für insgesamt 98 Kinder, Eltern und Lehrer - und ordnet Tests an.

          Halstücher als Masken: Strangulationsgefahr auf Spielplätzen

            Auch auf Spielplätzen gelten die Corona-Hygieenregeln und je nach Bundesland wird ein Mund-Nasen-Schutz empfohlen. Eltern sollten darauf achten, dass Kinder keine Halstücher oder Schals als Maske verwenden. Beim Toben droht Strangulationsgefahr.

            #fragBR24💡 Wie schützen wir Kinder vor sexuellem Missbrauch?
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der sexuelle Missbrauch von Kindern in Deutschland ist eine ernstzunehmende Gefahr. Der Fall von Münster hat das wieder bewiesen. Doch Eltern können ihre Kinder stärken, damit sie sich in brenzligen Situationen richtig verhalten.

            Biologe zieht Neu-Ulmer Storchenbaby nach Sturz von Hand auf
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Vier Storchenjunge gab es im Mai im Neu-Ulmer Stadtteil Finningen. Eines wurde wohl von seinen Eltern verstoßen. Biologe Wolfgang Gaus kümmerte sich um den kleinen Storch, der jetzt bald zu Artgenossen in eine Aufzuchtstation kommen soll.

            Coronavirus: Kinder laut Studie keine Infektionstreiber
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Kinder sind einer Studie zufolge seltener von Infektionen mit dem Coronavirus betroffen als ihre Eltern. Die Forscher aus Baden-Württemberg kommen zu dem Schluss, dass die Jüngeren keine Treiber im Corona-Infektionsgeschehen sind.