BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rollerfahren ohne Helm: Polizei ermittelt gegen Gloria

    Auch das Fürstenhaus kann sich nicht alles erlauben. Nachdem Gloria von Thurn und Taxis am Mittwoch zur Trauerfeier von Georg Ratzinger auf ihrem E-Roller ohne Helm angefahren kam, ermittelt die Polizei nun gegen sie.

    ADAC: E-Scooter ersetzen keine Autofahrten

      Seit einem Jahr sind E-Scooter in Deutschland zugelassen. Ein Argument dafür war, die Umwelt und den Verkehr in den Städten zu entlasten. Der ADAC hat Bilanz gezogen und festgestellt, dass die Leihmodelle zum größten Teil keine Autofahrten ersetzen.

      Zum Fasching: Polizei warnt E-Scooter-Fahrer vor Promillegrenze
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit etwas mehr als einem halben Jahr darf man in München mit E-Scootern unterwegs sein. Und seit dieser Zeit, seit Juli 2019, haben in der Stadt sehr viele Menschen ihren Auto-Führerschein abgeben müssen. Hier besteht durchaus ein Zusammenhang!

      ADAC testet E-Scooter: Qualität hat ihren Preis
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein halbes Jahr nach der Zulassung hat der ADAC Elektroroller getestet. Bei dem Test ging es nicht um E-Scooter, die reihenweise in Städten herumfahren und –stehen, sondern um Modelle für Privatleute. Gute Qualität für wenig Geld gibt es eher nicht.

      Oberammergauer Jesus-Darsteller: E-Scooter statt Esel absurd

        Einen modernen Elektroroller im Oberammergauer Passionstheater? Das kann sich Jesus-Darsteller Frederik Mayet nicht vorstellen. Die Tierrechtsorganisation Peta hatte gefordert, bei den Oberammergauer Passionsspielen auf den Esel zu verzichten.

        Nürnbergs OB Maly zieht negative E-Scooter-Bilanz
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gut eineinhalb Monate nach der Zulassung von E-Scootern auf Deutschlands Straßen zieht Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly eine kritische Bilanz. Zwar hätten sie einen Spaßfaktor, wären aber eben kein "ökologischer Meilenstein".

        Versicherung: Was tun bei Unfall mit E-Scooter?

          Seit einigen Wochen dürfen E-Scooter durch Deutschland rollen. Die Deutsche Verkehrswacht rechnet deswegen mit mehr Unfällen. Doch gerade bei geliehenen Rollern stellt sich die Frage: Wie kommt man im Schadensfall an die Versicherungsdaten?

          Rundschau 18.30 Uhr: Ermittlungen - Pfleger unter Mordverdacht
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Diesel: Vorstoß für blaue Plaketten +++ Bamberg beschließt ebenerdige ICE-Durchfahrung +++ Bayern verzichtet auf Klage gegen Ehe für alle +++ Illegales Autorennen: Prozess in Nürnberg +++ Scooter: Elektroroller von Metz +++ Egon-Schiele-Schau in Wien

          B5 Bayern: Münchner OB spricht mit Merkel über Luftreinhaltung
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Reiter kündigt eigene Schadstoffmessungen an +++ München bietet Elektroroller als Carsharing-Projekt +++ Krisenstab koordiniert Maßnahmen nach Sturm in Niederbayern +++ Staatsforsten setzen Hubschrauber im Kampf gegen Borkenkäfer ein / Mod.: S. Götz

          Flotte Flitzer
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Sie sind sauber, leise und flott im Stadtverkehr - nein, es geht nicht um E-Autos, sondern um eine kleinere Variante: es geht um Elektro-Roller. Die Stadt München fördert die Flitzer mit bis zu 1.700 €. Und wie fahren sie sich?