BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weniger Schrott: EU will Markt für Elektrogeräte revolutionieren

    Reparieren statt Wegwerfen - mit dieser einfachen Formel will die EU mit dem "Recht auf Reparatur" den Materialverbrauch für Elektrogeräte senken. Gleichzeitig erhoffen sich die EU-Parlamentarier eine Belebung der Innenstädte durch diese Maßnahme.

    Pilotabschluss in NRW: IG Metall und Arbeitgeber zuversichtlich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Metall- und Elektroindustrie wollte ein Tarifergebnis vor Ostern. Das ist letzte Nacht für Nordrhein-Westfalen gelungen. Die Spitzen beider Seiten empfehlen den Bezirken, das Ergebnis von NRW zu übernehmen. Für Bayern wird das noch dauern.

    Einigung für Metallindustrie: Corona-Prämie und Sonderzahlung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am frühen Morgen haben sich Gewerkschaft und Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie in NRW auf einen Tarifabschluss geeinigt. Statt mehr Lohnprozente gibt es eine Corona-Hilfe und Sonderzahlungen.

    Weitere IG Metall-Streiks in Niederbayern und der Oberpfalz
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die IG Metall in Bayern setzt auch zum Ende dieser Woche die Warnstreiks im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie fort. Betroffen sind auch Niederbayern und die Oberpfalz. Besonders im Fokus: BMW.

    Weniger Ausbildungsplätze in der Metall- und Elektroindustrie

      2020 wurden in der Metall- und Elektroindustrie deutlich weniger Ausbildungsverträge geschlossen, so das Ergebnis einer neuen Umfrage. Die Arbeitgeber zeigen sich dennoch "vorsichtig optimistisch". Gewerkschaften kritisieren die Ausbildungssituation.

      Weitere Warnstreiks der IG Metall in Franken
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die IG Metall hat die Warnstreiks in der Tarifauseinandersetzung der Metall- und Elektroindustrie fortgesetzt. Insgesamt gab es in Bayern 22 Aktionen, auch in Franken. Die Gewerkschaft fordert unter anderem eine Lohnerhöhung.

      Warnstreiks der IG Metall: Ein Schwerpunkt ist Niederbayern

        Die IG Metall in Bayern setzt diese Woche die Warnstreiks in der Tarifauseinandersetzung der Metall- und Elektroindustrie fort. Sie will den Druck auf die Arbeitgeber aufrecht erhalten. Ein Schwerpunkt der Warnstreiks liegt in Niederbayern.

        IG Metall: Weitere Warnstreiks in Franken

          Die IG Metall setzt die Warnstreiks in der Tarifauseinandersetzung der Metall- und Elektroindustrie auch in Ober- und Mittelfranken fort. Sie will den Druck auf die Arbeitgeber aufrecht erhalten und die Forderung nach einer Lohnerhöhung untermauern.

          Metall-Arbeitgeber sehen keinen Spielraum für Lohnerhöhungen

            Nach Ansicht der Arbeitgeber in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie gibt es keinen Spielraum für Lohnerhöhungen. Um das zu untermauern, legten sie heute Zahlen für den Export vor, die nicht gut waren.

            Bisheriger IG Metall Warnstreik-Höhepunkt in Niederbayern
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die IG Metall hat heute Zehntausende bayerische Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie zu Warnstreiks aufgerufen. "Am Freitag erleben wir einen neuen Höhepunkt", sagte Landesbezirksleiter Johann Horn. In Niederbayern machen 14 Betriebe mit.