BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bahnstrecke München-Lindau: 116 Meter lange Brücke entsteht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist die größte Bahnbrücke der über 150 Kilometer langen Bahnstrecke München-Lindau, die zurzeit über dem Fluss Obere Argen in Wangen entsteht. Eine 116 Meter lange "Stahlfachwerk-Verbundbrücke" - Mosaiksteine in einem riesigen Gesamtprojekt.

Elektrifizierung der Gräfenbergbahn: Petition an Bundestag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Verkehrsausschuss des Bayerischen Landtags hat eine Petition zum Ausbau der Gräfenbergbahn an den Deutschen Bundestag weitergeleitet. Die Petition hatten knapp 6.000 Menschen unterzeichnet.

Eisenbahnbrücke abgerissen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Abriss der Eisenbahnüberführung – Nördlich von Enzendorf im Landkreis Nürnberger-Land wurde heute die Eisenbahnbrücke abgerissen. Aufgrund der Elektrifizierung der Bahnstrecke wurde eine Erhöhung des Gleisabstandes nötig.

Zwischenbilanz: Elektrifizierung der Allgäuer Bahnstrecke
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf der über 150 Kilometer langen Bahnstrecke von Geltendorf nach Lindau stehen schon vielerorts die Oberleitungsmasten. Mit der Elektrifizierung werden ab Ende 2020 die Eurocity-Züge eine Stunde schneller durchs Allgäu in die Schweiz fahren können.

Memmingen: Abriss des Eisernen Stegs hat begonnen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die fast 130 Jahre alte Fußgängerbrücke am Bahnhof ist vielen Memmingern ans Herz gewachsen. Jetzt wird sie abgerissen – die Arbeiten laufen bereits. Der Eiserne Steg ist nicht hoch genug für die neuen Oberleitungen der Zugstrecke München-Zürich.

Memmingen: Der Eiserne Steg wird nach langem Streit abgerissen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine fast 130 Jahre alte Fußgängerbrücke am Bahnhof ist vielen Memmingern ans Herz gewachsen. Jetzt wird sie abgerissen. Denn die Zugstrecke München-Zürich wird elektrifiziert und die Brücke ist nicht hoch genug für die neuen Oberleitungen.

Bayern plant Elektrifizierung des Oberland-Schienennetzes
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart wünscht sich die Elektrifizierung des Schienennetzes im Oberland. Indem er schon einmal die Planer arbeiten lässt, hofft er, den Bund zum Bau zu bewegen.

Milliardenauftrag für Siemens im Irak rückt näher
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit Monaten buhlen Siemens und General Electric um einen Milliarden-Auftrag im Irak. Nun sind die Münchner dem Geschäft einen Schritt näher gekommen: Der Konzern unterzeichnete mit der irakischen Regierung eine Vereinbarung zu dem Strom-Projekt.

Wie sinnvoll sind Wasserstoffzüge für Bayerns Schienen?

    Züge mit Wasserstoffantrieb statt Dieselloks, so stellt sich der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz die Zukunft vor - zumindest auf den Strecken, bei denen die Elektrifizierung noch dauert. Doch wie realistisch und sinnvoll sind solche Pläne?

    Genehmigt: Komplette Bahnstrecke im Allgäu wird elektrifiziert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bahnfahrer im Südwesten Bayerns dürfen auf schnellere Verbindungen hoffen: Das Eisenbahnbundesamt hat für den Ausbau der Strecke zwischen München und Lindau das Baurecht für den letzten Abschnitt erteilt.