Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Integrationsbeauftragte fordert mehr Hilfe für Kinder und Frauen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Widmann-Mauz, hat eine positive Bilanz der Integration von Einwanderern gezogen. Die CDU-Politikerin fordert aber auch weitere Anstrengungen in den Bereichen Bildung und Arbeitsmarkt.

Erörterungstermin zum Ausbau des Frankenschnellwegs
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Um den geplanten Ausbau des Frankenschnellwegs geht es heute bei einem erneuten Erörterungstermin. Es geht um die Einwände zu den geänderten Tunnelplänen und die vorgelegte Umweltverträglichkeitsstudie.

Bertelsmann-Studie: Skepsis gegenüber Migration sinkt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Vorbehalte Einwanderern gegenüber werden weniger. Das zeigt eine neue Bertelsmann-Studie. Viele finden Migration gut für die Wirtschaft und überhaupt werde das Leben dadurch interessanter. Die Studie zeigt aber auch Skepsis und Verunsicherung.

Lübcke-Mord: Mutmaßlicher Komplize hatte legal Waffen

    Obwohl er als Rechtsextremist aktiv war, durfte der mutmaßlichen Komplize beim Lübcke-Mord legal große Mengen Waffen horten. Nach Recherchen von NDR, WDR und SZ erhob der Verfassungsschutz keine Einwände.

    USA wollen Hürden für Einwanderer erhöhen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Einwanderern, die auf staatliche Hilfen angewiesen sind, soll der dauerhafte Aufenthalt in den USA erschwert werden. Die Reform hat Folgen für Hunderttausende - auch für legal eingereiste Menschen.

    Südostlink: Behörden und Kommunen tragen Einwände vor
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bundesnetzagentur hat Fachverbände, Behörden und Kommunen in Weiden zu einem Erörterungstermin wegen des Südostlinks eingeladen. Es gibt viel zu bereden: Rund 2.300 Einwendungen sind gegen den geplanten Trassenverlauf eingegangen.

    Kommentar: Pkw-Maut - Mit Vollgas gegen die Wand
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) gegen die Pkw-Maut kam nicht so überraschend, wie die CSU jetzt tut. Ihr Fehler war, dass sie alle Einwände einfach weggewischt hat. Ein Kommentar von Achim Wendler.

    Juristischer Streit um Holocaust-Mahnmal in Amsterdam
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Amsterdam wehrt sich eine Gruppe Anwohner standhaft gegen ein geplantes Holocaust-Denkmal des US-Stararchitekten Libeskind. Es ist bereits der zweite Standort, gegen den Einwände erhoben wurden.

    Trumps US-Einwanderungsreform: Leistung First
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    US-Präsident Trump will das Einwanderungssystem reformieren. Künftig sollen gut ausgebildete Einwanderer bevorzugt werden. Allerdings haben die Pläne im Kongress keine Chance auf Verwirklichung.

    Brexit-Deal: Unterhaus-Sprecher sagt neues Votum ab

      Eigentlich wollte die britische Premierministerin May das Unterhaus erneut über ihren Brexit-Deal abstimmen lassen. Doch daraus wird wohl nichts: Der Parlamentspräsident hat Einwände.