BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona: Jugend trägt die Maßnahmen trotz erhöhter Belastung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wild und anarchisch zu sein, das ist für die Jugend im Corona-Lockdown echt schwer. Doch obwohl junge Menschen gerade im Jungsein stark belastet werden, zeigt sich, dass sie die Maßnahmen der Regierung bereitwilliger tragen als andere Altersgruppen.

Corona in Großbritannien: Gegen die Einsamkeit - und das Stigma
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Pandemie nimmt bei vielen Menschen die Angst vor dem Alleinsein zu. In Großbritannien hat sich eine Staatssekretärin dem landesweiten Kampf gegen die Einsamkeit angenommen. Was tut sie in ihrem Amt?

Einsame Tage: Steven Spielberg verfilmt die eigene Kindheit

    In der Schule wurde er wegen seiner jüdischen Herkunft gehänselt und misshandelt. Jetzt will der berühmte Hollywood-Regisseur seine Erlebnisse zum Thema eines Films machen. Die Dreharbeiten beginnen im Sommer, der Kinostart ist für 2022 geplant.

    Kommunion und Krankensalbung: Seelsorge in Corona-Zeiten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Einsamkeit vieler Corona-Patienten ist bedrückend. Speziell geschulte Seelsorger leisten Sterbenden zuhause oder in Pflegeeinrichtungen Beistand. In Schutzausrüstung bringen sie die Kommunion, die Krankensalbung und beten mit Erkrankten.

    Sorgentelefon für Jugendliche im Landkreis Bad Kissingen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sorgen, Wut und Einsamkeit: Mit einem Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche möchte die Kommunale Jugendarbeit Bad Kissingen den Jugendlichen helfen. Die Einsamkeit im Lockdown verursacht derzeit die größten Probleme.

    Jugendliche und Corona: Lockdown essen Seele auf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Lockdown belastet Kinder und Jugendliche zunehmend psychisch. Das bestätigt nicht nur eine aktuelle Studie, auch die Nachfrage nach Hilfsangeboten und psychotherapeutischen Klinikplätzen wächst.

    Frühling lockt - Corona blockt: Was ist am Wochenende erlaubt?

      Plusgrade und Sonne. Der Frühling gibt sich in den kommenden Tagen ein herrliches Stelldichein und das bereits im Februar. "Nichts wie raus", denken sich da viele nach all der kalten Zeit des einsamen Lockdown-Ausharrens in den eigenen vier Wänden.

      Alkoholsucht: Der Lockdown kann eine Chance sein

        Weil sie einsam sind oder sich unsicher fühlen – viele Menschen trinken in der Corona-Pandemie mehr. Die Nachfrage bei Sucht-Beratungsstellen steigt. Aber: Manchen hilft der Lockdown auch, weniger zu trinken.

        Einsamer Tod in der Klinik? Was eine Günzburger Familie bedrückt

          Nach wie vor gelten an den Kliniken strenge Besuchsregeln während der Corona-Pandemie. Wenn jemand stirbt, werden zwar Ausnahmen gemacht, aber nur wenige Angehörige können Abschied nehmen, wie ein Fall in Günzburg zeigt.

          Pferd trabt alleine durch München

            "Achtung Autofahrer! An der Tivolibrücke kommt ihnen ein Pferd entgegen." So etwas hört man nicht alle Tage im Radio. Am späten Freitagabend ist ein Pferd ohne Reiter durch München gelaufen. Nach rund 20 Minuten wurde es gestoppt.