BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Junge Union stellt Laschet und Söder Ultimatum in K-Frage

    Im Wettstreit zwischen CDU-Chef Laschet und dem CSU-Vorsitzenden Söder um die Kanzlerkandidatur stellt die Junge Union den beiden Parteichefs ein Ultimatum. Wie der BR aus CSU-Kreisen erfuhr, fordert die JU eine Einigung bis Samstag.

    K-Frage ungelöst: Angst vor dem "Flurschaden" in der Union

      Ausgang ungewiss: Der Konflikt um die Kanzlerkandidatur zwischen CDU-Chef Laschet und CSU-Chef Söder schwelt weiter vor sich hin. In der Union wächst die Sorge vor destruktiven Folgen des Machtkampfs - Politiker dringen auf eine rasche Einigung.

      Einigung für Metallindustrie: Corona-Prämie und Sonderzahlung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am frühen Morgen haben sich Gewerkschaft und Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie in NRW auf einen Tarifabschluss geeinigt. Statt mehr Lohnprozente gibt es eine Corona-Hilfe und Sonderzahlungen.

      Agrarministerkonferenz: Mehr Umweltauflagen für Landwirte
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Drei Anläufe, eine Einigung bei der Agrarministerkonferenz der Länder: Deutsche Landwirte bekommen auch in Zukunft Flächenprämien pro Hektar. Aber wer die Gelder ab 2023 voll ausschöpfen will, muss mehr für die Umwelt tun.

      Impfstoffdebatte: EU-Gipfel unterstützt Exportbeschränkungen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Staats- und Regierungschefs der EU haben ihre Beratungen aufgenommen. Einigkeit besteht über die neuen Exportbeschränkungen. Überraschung des Gipfels: Eine Neuausrichtung im Umgang mit der Türkei.

      Corona-Gipfel: Stufenplan für Öffnungen beschlossen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bund und Länder machen nach längerem Streit regionale Lockerungen des Corona-Lockdowns schon bei 7-Tages-Inzidenzen unter 50 oder 100 möglich - und nicht erst unter dem Wert von 35. Die Kontaktbeschränkungen werden ab Montag gelockert.

      Söder über Corona-Lockerungen: "Nichts überstürzen"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein "kluger Pfad" statt überstürzten Öffnungen: Beim virtuellen Treffen von Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräsident Söder und bayerischen Kommunalpolitikern herrschte laut Söder "große Einigkeit". Entschieden wird demnach weiterhin erst am 3. März.

      Einigung zum Lieferkettengesetz steht

        Die Bundesregierung hat sich nach langem Streit auf ein Lieferkettengesetz für Unternehmen verständigt. Deutsche Firmen sollen ab 2023 verpflichtet sein, Menschenrechte bei ihren Lieferanten im Ausland durchzusetzen und Umweltstandards einzuhalten.

        Glyphosat-Verfahren in den USA: Bayer erzielt wichtige Einigung

          Der Bayer-Konzern hat sich im Streit über einen milliardenschweren Glyphosat-Vergleich mit US-Klägern auf einen Kompromiss geeinigt. Allerdings wird die Einigung damit teurer als gedacht. Und die Zustimmung des Gerichts steht noch aus.

          Einigkeit im Landtag: NSU-Akten sollen ins Archiv
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Unterlagen der bayerischen Sicherheitsbehörden sollen langfristig gesichert werden. Dafür hat sich heute einstimmig der Innenausschuss des Landtags ausgesprochen. Auch ein erneuter Untersuchungsausschuss wird nicht mehr ausgeschlossen.