BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Foto von Beute im Internet entlarvt Einbrecher

    Über ein Foto konnte ein Einbrecher überführt werden, der im Schweinfurter Stadtgebiet diverse Kellerverschläge aufgebrochen und mehrere Gegenstände entwendet hatte. Anschließend versuchte der Mann, die Beute übers Internet zu verkaufen.

    Serieneinbrecher in Nürnberg vor Gericht

      Ein mutmaßlicher Serieneinbrecher muss sich ab heute vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Der 34-Jährige ist der Staatsanwaltschaft zufolge für etliche Wohnungseinbrüche sowie Keller- und Autoaufbrüche verantwortlich.

      Abi-Prüfungen geklaut: Ganz Bayern braucht neue Deutsch-Aufgaben
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Einbrecher haben im Bamberger Kaiser-Heinrich-Gymnasium Aufgaben für das Deutsch-Abitur geklaut, das in wenigen Tagen stattfinden soll. Sie brachen in die Schule ein und knackten einen Tresor. Nun braucht ganz Bayern neue Aufgaben in dem Fach.

      Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Einbrecher fest

        Schneller Fahndungserfolg für die Polizei: Nach einem Einbruchsversuch in einen Verbrauchermarkt in Künzing (Lkr. Deggendorf) wurden zwei Männer festgenommen. Eine Streife hatte die Einbrecher beobachtet - ein Hubschrauber sie verfolgt.

        Corona-Krise lässt Disney-Gewinn massiv einbrechen

          Geschlossene Freizeitparks, Stillstand in Hollywood: Der Entertainment-Gigant Disney ächzt unter der Corona-Krise. Das Streaming-Geschäft mit dem neuen Videodienst "Disney+" boomt zwar in Zeiten von Ausgehsperren, schreibt aber noch hohe Verluste.

          Innenminister Herrmann: Weniger Wohnungseinbrüche in Bayern

            Auf 100.000 Einwohner im Freistaat kamen im vergangenen Jahr 33 Wohnungseinbrüche - eine kleinere Zahl als noch im Jahr davor. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) verweist auf Sicherheitstechniken, mit denen sich viele Einbrüche verhindern ließen.

            Prozess um gezielte Einbrüche im Raum Erlangen startet

              Weil er rund um Erlangen gezielt in Wohnungen eingestiegen sein und dort unter anderem Münzen, Schmuck und Fernseher gestohlen haben soll, muss sich ein 41 Jahre alter Mann vor Gericht verantworten. Das Vorgehen bei den Einbrüchen war immer gleich.

              Mutmaßlicher Serieneinbrecher in Nürnberg vor Gericht

                Weil er eine Reihe von Einbrüchen verübt haben soll, muss sich ein 28-Jähriger ab heute vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Der Wert seiner Beute soll sich auf mehr als 38.000 Euro belaufen. Darunter ist auch der Ehering seiner Mutter.

                Börse: US-Wirtschaft vor Absturz
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                In Deutschland gibt es erste hoffnungsvolle Zeichen in der Corona-Pandemie. In den USA verschärft sich dagegen die Situation. Die Wirtschaft wird dort vermutlich so stark einbrechen wie seit Ende des Zweiten Weltkriegs nicht mehr.

                Regensburg: Einbrecher bunkert Diebesgut in St. Josef Kirche

                  Ein bislang unbekannter Täter ist am Samstagnachmittag in ein Mehrfamilienhaus in Regensburg eingebrochen. Die Polizei fand das Diebesgut später in einer Kirche wieder.