BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Eilantrag gegen Corona-Testpflicht an Schulen abgelehnt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schüler dürfen am Präsenzunterricht teilnehmen, wenn sie einen negativen Corona-Test haben. Einen Eilantrag dagegen hat der Verwaltungsgerichtshof abgelehnt. Für alle, die nicht getestet werden wollen, muss es aber Distanzunterricht geben.

Forchheim: Eilantrag gegen Corona-Testpflicht an Schulen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die neue Testpflicht für Schüler und Lehrer in Regionen mit einer Inzidenz unter 100 sorgt für Diskussion. Die Pflicht sei rechtswidrig, behauptet ein Anwalt aus Forchheim – und reichte einen Eilantrag für zwei Schüler ein.

Bundesverwaltungsgericht lehnt Eilantrag gegen Süd-Ost-Link ab

    Verschiedene Interessengruppen hatten gegen die umstrittene Hochspannungstrasse Süd-Ost-Link einen Eilantrag beim Bundesverwaltungsgericht eingereicht. Dieser ist dieser abgelehnt worden. Der Kampf geht aber unverändert weiter.

    EU-Corona-Fonds: Steinmeier darf zunächst nicht unterschreiben

      Die Zustimmung Deutschlands zum Corona-Hilfsfonds der EU liegt vorerst auf Eis. Nach einer Klage hat das Bundesverfassungsgericht entschieden: Bundespräsident Steinmeier darf das Gesetz nicht ausfertigen, bis über den Eilantrag entschieden wurde.

      Allgäuer Skiliftbetreiber scheitert endgültig vor Gericht

        In Baden-Württemberg dürfen kleine Schlepplifte laufen, in Bayern ist das untersagt. Ein Liftbetreiber aus dem Oberallgäu ist gegen das Verbot vor Gericht gezogen - und hat jetzt auch vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof verloren.

        Handel scheitert mit Eilantrag gegen Schließungen

          Der bayerische Einzelhandel ist mit einem Eilantrag gegen die Schließung von Geschäften gescheitert. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat ein entsprechendes Ansinnen eines Modehändlers abgelehnt.

          Corona-Ticker Oberbayern: Ost-West-Gefälle bei Inzidenzen

            Die Inzidenz-Werte sind im Südosten höher als im Westen. Bayerische Musiker wie der Münchner Opernsänger Christian Gerhaher bereiten nun einen Eilantrag zur Öffnung der Opernhäuser vor. Die News der Woche im Corona-Ticker für Oberbayern.

            Sänger drohen mit Eilantrag zur Öffnung von Opernhäusern

              Der Kultur-Lockdown zieht sich hin. Vielen Künstlern geht deshalb, trotz finanzieller Hilfen, die Luft aus. Kunst muss wieder stattfinden, diese Meinung vertreten viele Künstler und wollen jetzt einen Eilantrag zur Öffnung der Musiktheater stellen.

              Hilferuf eines Rosenheimer Brautmodengeschäfts
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Per Gericht wollte ein Rosenheimer Brautmodengeschäft eine Ladenöffnung erreichen. Doch der Eilantrag scheiterte vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof. Aber das Ehepaar Thumbach will weiter kämpfen und prüft Schadensersatzforderungen.

              Friseure in Lockdown-Not: Niederbayerin reicht Klage ein
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Viele Friseure halten die geschlossenen Salons für nicht gerechtfertigt. Deutschlandweit haben deshalb Saloninhaber vergangene Woche Eilanträge vor den jeweiligen Verwaltungsgerichten eingereicht. Auch Christa Meier aus dem Kreis Freyung-Grafenau.