BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kunstvoll und altersweise: Neuer Saxofon-Jazz von Joe Lovano
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der US-Amerikaner gilt als einer der besten Jazz-Saxofonisten, die Elite-Musikhochschule Berklee hat ihm deshalb einen Ehrendoktortitel verliehen. Jetzt hat der 68-jährige "Garden Of Expression" eingespielt - ein sprödes, meta-physisches Alterswerk.

Wildpark in Schweinfurt: Tiere sehnen sich nach Besuchern
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Wildpark an den Eichen in Schweinfurt hat wegen der Corona-Pandemie seit drei Monaten geschlossen. Die Zeit wird genutzt um den Park zu verschönern. In der Zwischenzeit sehnen sich manche Tiere wieder nach Besuchern.

Uralt und berühmt: Baumgreise in Bayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bäume können uralt werden. 200 bis 300 Jahre sind die Regel, einige Arten können sogar 1.000 Jahre erreichen. Doch meistens ist ihr Alter mehr Dichtung als Wahrheit. Nur ganz wenige Exemplare erreichen den Altersrekord.

Digitalgipfel: Umweltschutz geht auch mit Hightech

    Ministerin Gerlach hat zum virtuellen Digitalgipfel geladen. Die zentrale Frage: Wie kann Bayern dank Hightech ökologischer werden? Geladen sind etwa Astronauten-Kandidatin Insa Thiele-Eich, Schimpansenforscherin Jane Goodall und Green-Tech-Gründer.

    Baum fällt durch Föhnsturm auf Auto - Mann stirbt bei Kochel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei Kochel ist am frühen Morgen ein Autofahrer von einer umstürzenden Eiche erschlagen worden. Ein starker Föhnsturm hatte den Baum umstürzen lassen. Der 58-Jährige war auf der B11 unterwegs, als der Baum auf sein Auto krachte.

    Eichelsammler sind rund um Rothenbuch im Spessart unterwegs
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Spessart sind wieder die Eichelsammler unterwegs. Was hier in den Wäldern rund um Rothenbuch von den Bäumen fällt, ist bestes Saatgut, denn: es stammt aus Bayerns ältestem Eichenbestand. Angelegt zur Zeit der Französischen Revolution im Jahr 1796.

    Tausendjährige Bäume - in Wahrheit viel jünger

      So manches bayerische Dorf rühmt sich mit tausendjährigen Eichen oder anderen ur-alten Bäumen. Allerdings: Oft stimmt das gar nicht. Meist beruhen die Daten auf Schätzungen und Überlieferungen.

      Kirchenwald und Schöpfungsverantwortung

        Der Wald rund ums Kloster Maria Eich bei München ist ein sogenannter "Kirchenwald" und gehört dem Erzbistum München und Freising, das rund 5.000 Hektar Wald im Freistaat besitzt. Hauptanliegen der Kirche: den Wald zukunftssicher machen.

        Ausflugsort und Ruhepol: Die "Tausendjährige Eiche"
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Sie ist eine idyllische Ruhestätte in der Region: Die Wolfgangseiche in Thalmassing. Laut Legende soll sie mehr als 1000 Jahre alt sein. Trotz ihres hohen Alters hat sie mit etwas Hilfe Kinder bekommen: sogar gleich um die 90 Stück.

        Urlaub daheim: Wildpark an den Eichen in Schweinfurt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Wildpark an den Eichen in Schweinfurt ist Bayerns größter kostenfreier Tierpark. Die Anlage ist seit Jahrzehnten nicht nur eine Attraktion für Einheimische, sondern auch für auswärtige Gäste – vor allem, wenn Reisen ins Ausland gerade tabu sind.