BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Pandamie" in Ebern: Mit Pandabären gegen Corona
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bernd Ziegler aus Ebern im Landkreis Haßberge hatte eine kreative Idee: Er hat Pandabären aus Plüsch in die Fenster eines alten Hauses gesetzt und will in der Corona-Zeit ein bisschen Freude verbreiten. Damit hat er eine "Pandamie" ausgelöst.

"Deutsche Fachwerkstraße": Kommt eine Route durch die Haßberge?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf insgesamt 3.500 Kilometern zieht sich die "Deutsche Fachwerkstraße" durch mehr als 100 Fachwerkstädte in Deutschland. Die Bürgermeister von Ebern und Untermerzbach regen nun an, dass eine neue Regionalstrecke durch die Haßberge führt.

Michaela Mogath aus Ebern fotografiert Sternenkinder
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Michaela Mogath aus Ebern ist ehrenamtliche "Sternenkinder-Fotografin". Sie wird gerufen, um Fotos von Babys zu machen, die vor, während oder kurz nach der Geburt gestorben sind. Mit ihren Aufnahmen hilft sie den Eltern bei der Trauerarbeit.

31-jährige Autofahrerin kommt bei Ebern ums Leben
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Ebern ist eine Autofahrerin tödlich verunglückt. Laut Polizei ist der Wagen von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung heruntergefahren und in einem Graben auf dem Dach zum Liegen gekommen.

Polizei entdeckt vier Flüchtlinge auf Lkw in Unterfranken

    Zwei Lkw-Fahrer haben im unterfränkischen Ebern auf der Ladefläche ihres Fahrzeugs vier Flüchtlinge entdeckt. Die Fahrer verständigten die Polizei. Die ermittelt nun wegen des Verdachts der Schleusung.

    Was tun mit Totholz nach Sturmschäden in den Wäldern?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Soll nach Stürmen in den Wäldern aufgeräumt werden oder lässt man das Holz besser kreuz und quer liegen? Eine Studie der Uni Würzburg in Kooperation mit dem Forstbetrieb Ebern und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt soll darauf Antworten geben.

    Bahn verlegt unterfränkischen Bahnhof nach Oberfranken
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eigentlich wollte die Bahn den Bahnhof Ebelsbach-Eltmann verschönern. Doch den Verantwortlichen ist ein peinlicher Fehler unterlaufen: Auf einem Hinweisschild haben sie den Bahnhof nach Oberfranken verortet, obwohl beide Orte in Unterfranken liegen.

    Burg Rotenhan bei Ebern: Ruine und Geotop

      Die Burgruine Rotenhan bei Ebern im Landkreis Haßberge gehört zu den 100 schönsten Geotopen Bayerns. Sie ist eine echte Felsburg und thront nicht nur auf dem Fels, sondern ist auch in diesen hineingebaut worden.

      Frau an Burgruine verunglückt - Rettungshubschrauber im Einsatz

        Nach einem Sturz an der Ruine Rauheneck bei Ebern im Landkreis Haßberge haben Einsatzkräfte der Bergwacht Rhön gestern eine 23- jährige Frau gerettet. Dabei waren gleich zwei Hubschrauber im Einsatz.

        Bürgerentscheid in Ebern: Hochregallager darf gebaut werden
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein 230 Meter langes und 21 Meter hohes Hochregallager darf im Eberner Stadtteil Eyrichshof im Landkreis Haßberge gebaut werden. Das ist das Ergebnis eines Bürgerentscheids vom Sonntag.