BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

EU-Fangquoten: 2021 weniger Hering
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Deutsche Ostsee-Fischer dürfen 2021 deutlich weniger Hering fangen. Die erlaubte Fangmenge für den westlichen Hering wird erneut gesenkt, wie aus einer Einigung der EU-Fischereiminister aus der Nacht zum Dienstag in Luxemburg hervorgeht.

Brexit: EU und Großbritannien nähern sich vorsichtig an

    Die EU und Großbritannien setzen die Brexit-Verhandlungen fort. Unter hohem Zeitdruck sollen konkrete Rechtstexte ausgearbeitet werden. Brüssel und London zeigen sich optimistisch – die Wirtschaft stellt sich auf alle erdenklichen Szenarien ein.

    Britische Unternehmen sollen sich auf Brexit vorbereiten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Großbritannien fordert britische Unternehmer auf, Vorbereitungen für einen ungeregelten Austritt aus der EU zu treffen. Rund 200.000 Händler würden einen Brief mit neuen Zoll- und Steuervorschriften erhalten, teilte die Regierung am Sonntagabend mit.

    EU-Bericht zur Natur: Wenn die Feldlerche nicht mehr singt

      Es sind dramatische Zahlen zum Biodiversitätsverlust in der EU. Vögeln, anderen Tieren und gesamten Ökosystemen geht es immer schlechter. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Landwirtschaft.

      Anbieterübergreifendes Messaging: Möglich, aber tricky

        Kommunizieren von WhatsApp zu Signal? Das geht nicht. Die EU fordert, dass sich das endlich ändern soll. Interoperabilität wäre prinzipiell möglich, doch ein Schlüssel-Feature von WhatsApp und Co würde Probleme bereiten.

        Gemeinsame Agrarpolitik: EU-Minister verhandeln über Reform

          Seit Jahrzehnten versucht die EU, die gemeinsame Agrarpolitik zu reformieren. In dieser Woche finden die entscheidenden Weichenstellungen für die kommenden sieben Jahre statt.

          EU und USA unter Trump: Der Atlantik ist breiter geworden

            Strafzölle, Ärger um Militärausgaben, Sanktionen wegen Nord Stream 2: Das Verhältnis zwischen der EU und den USA hat sich unter Präsident Trump dramatisch verschlechtert. Bilanz einer Beziehung, die zum Scheitern verurteilt war.

            EU-Gipfel: Dezimierter Rat im Krisenmodus
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Europäische Rat hat sich in Brüssel für eine gemeinsame Koordinierung der Corona-Maßnahmen und mehr Unterstützung für Afrika ausgesprochen. Sorgen bereiten die Signale aus London. Ob und wie es in den Brexit-Verhandlungen weitergeht – unklar.

            EU und Großbritannien: Der harte Brexit rückt näher
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Brexit-Verhandlungen stehe vor dem Aus. Großbritanniens Premier Boris Johnson hat sein Land auf einen Austritt ohne Handelsabkommen eingestimmt. Derzeit ist unklar, ob die Verhandlungen zwischen Brüssel und London fortgesetzt werden.

            EU-Gipfel zum Brexit: Merkel pocht auf Kompromiss
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Wieder einmal haben die Regierungschefs der 27 EU-Staaten in Brüssel über die großen Themen beraten. Beim Brexit mahnten sie einstimmig Premier Johnson zum Einlenken. Bei anderen Konfliktfeldern fehlt ihnen die Einigkeit.