Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rackete nach Anhörung: "Es sollte um die Sache gehen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Beihilfe zu illegaler Einwanderung und Widerstand gegen ein Kriegsschiff lauten die Vorwürfe gegen die "Sea-Watch 3"-Kapitänin Rackete. Nach der Anhörung durch die Staatsanwaltschaft in Sizilien richtete sie einen Appell an die EU.

Weber fordert rechtsverbindliches Spitzenkandidaten-Prinzip
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach seiner Niederlage im Kampf um den Posten als EU-Kommissionspräsident fordert Manfred Weber Konsequenzen. Das Modell der Spitzenkandidaten wolle er bis zur nächsten Wahl 2024 rechtsverbindlich absichern, sagte er in der Münchner Runde.

Münchner Runde live: Nach dem Showdown in Straßburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ursula von der Leyen ist EU-Chefin: Was hat sie vor? Gleichzeitig übernimmt Annegret Kramp-Karrenbauer das Verteidigungsministerium. Ist das Rennen um Merkels Nachfolge eröffnet? Ab 20:15 Uhr in der Münchner Runde - im BR-Fernsehen und auf BR24.

EU-Kommissar erinnert an Verpflichtung zur Seenotrettung

    Christos Stylianides, EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenschutz, hält die Seenotrettung von Flüchtlingen für verpflichtend. Außerdem wirbt er für ein gemeinsames europäisches Asylsystem.

    Weniger neue Autos in der EU
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In der Europäischen Union sind Autos nicht mehr so stark gefragt. Wie die Daten des Europäischen Autoverbandes zeigen, sind die Zulassungen neuer Autos erneut deutlich zurückgegangen.

    Von der Leyen: Mit allen Pro-Europäern zusammenarbeiten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ursula von der Leyen hat es geschafft: 383 Abgeordnete des EU-Parlaments haben die bisherige Verteidigungsministerin zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Der EVP-Politiker David McAllister setzt jetzt auf die pro-europäischen Kräfte.

    "Erfolg für ganz Deutschland" - Reaktionen auf Leyen-Wahl
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach der Wahl der CDU-Politikerin Ursula von der Leyen zur ersten Präsidentin der EU-Kommission haben Politiker verschiedener Parteien gratuliert. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sprach von einem Erfolg für ganz Deutschland.

    Von der Leyen am Ziel - Die Wahl im Ticker zum Nachlesen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das EU-Parlament hat abgestimmt: Ursula von der Leyen ist als Präsidentin der Europäischen Kommission bestätigt worden. Die Wahl und die Reaktionen im Newsticker.

    EU-Parlament stimmt für von der Leyen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ursula von der Leyen hat es geschafft: Die CDU-Politikerin wird Präsidentin der EU-Kommission. Das EU-Parlament stimmte mit knapper Mehrheit für die 60-jährige Deutsche. Zuvor hatte von der Leyen mit einer leidenschaftlichen Rede für sich geworben.

    Kommentar: Von der Leyen muss Europa demokratischer machen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit Ursula von der Leyen wurde erstmals eine Frau an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Ein besonderer Moment - doch jetzt muss die CDU-Politikerin dafür sorgen, dass das EU-Parlament gestärkt wird, meint Holger Romann.