BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum es auf Exoplanet WASP-76b Eisen regnet

    Exoplaneten sind immer für eine Überraschung gut. Auf den Planeten außerhalb unseres Sonnensystems herrschen oft verblüffend extreme Bedingungen. So regnet es auf dem glühend heißen Exoplaneten WASP-76b Eisen, wie Forscher nun festgestellt haben.

    Mathe-Formel oder Mäuse-Schwänzchen: Für den perfekten Espresso
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Einen guten Espresso mit der perfekten Crema hinzubekommen ist eine Wissenschaft für sich. In Italien ist der Barista für die Zubereitung des kleinen Muntermachers verantwortlich. US-Wissenschaftler versuchen das Geheimnis mit Mathe zu lüften.

    Gasteig-Pläne: "Da oben gibt es kein Drei-Sterne-Lokal!"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Café nicht nur für Reiche und zum Espresso einen tollen Blick über München: Genau das soll es bald auf dem Dach des Gasteigs geben, der nach Besucherzahlen größten deutschen Kulturstätte. So plant es der neue, ideenreiche Gasteig-Chef Max Wagner.

    Nachbar Boateng, kalter Kaffee und Müllers Torriecher
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Jubel über Schweinsteigers Tor beim Blitz-Comeback. Jérôme wird Löws liebster Nachbar. Heißer Espresso ist begehrter als kalter Kaffee. Und Thomas Müller würde sein erstes Tor am liebsten im Finale schießen. So war die EM 2016.

    Espresso statt kalter Kaffee
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundestrainer Joachim Löw liebt guten italienischen Espresso, kalten Kaffee kann er nicht leiden. Und letzterem entspricht die Mär vom Italien-Trauma, dessen Existenz er abstreitet.

    "Italientrauma ist kalter Kaffee"

      Der Gegner im Viertelfinale steht fest: Italien. Passend dazu nippt Bundestrainer Joachim Löw an seinem geliebten Espresso. Der ist ihm wesentlich lieber als die ewige Mär vom "Italientrauma". Diesmal habe er nämlich ein gutes Gefühl.

      Bialetti-Chef in Espresso-Kanne bestattet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Er hat die italienische Mokka-Kanne weltberühmt gemacht: Jetzt ist der Unternehmer Renato Bialetti in einer Espresso-Kanne bestattet worden. Die Beisetzung fand in Casale Corte Cerro in der norditalienischen Region Piemont statt.