BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Heinrich Bedford-Strohm: Botschafter auf allen Kanälen

    Er ist das Gesicht der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD): Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm. In dieser Funktion versteht er sich vor allem als Botschafter seiner Kirche. Ein Botschafter auf allen Kanälen.

    Bedford-Strohm zu Amtswechel in USA: "Nationalismus ist Sünde"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vier Jahre Donald Trump waren "ein Alptraum", so das vernichtende Urteil von Heinrich Bedford-Strohm. Überhaupt warnte der EKD-Ratsvorsitzende beim Jahrespressegespräch vor Nationalismus und mahnte zum Wachhalten der Erinnerung an den Holocaust.

    Marx und Bedford-Strohm rufen zu Zusammenhalt auf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In einem gemeinsamen Gottesdienst haben der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm und Kardinal Reinhard Marx zum Zusammenhalt in der Corona-Krise aufgerufen. Gerade jetzt müsse der Glaube in die Gesellschaft getragen werden.

    Totensonntag: Kirche gedenkt der Corona-Verstorbenen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es ist der letzte Sonntag im Kirchenjahr an dem in der evangelischen Kirche der Verstorbenen gedacht wird. Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hat an die Toten der Corona-Pandemie und die Trauer ihrer Angehörigen erinnert.

    Analyse: Bedford-Strohm - ist der Unermüdliche müde?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm wird 2021 nicht mehr für das Amt des EKD-Ratsvorsitzenden kandidieren. Amtsmüde ist er nicht - aber Ämter seien in seiner Kirche eben "auf Zeit" vergeben. Ein Überblick über seine Amtszeit.

    Bedford-Strohm: Solidarität muss sich auch materiell zeigen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bayerns Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm kandidiert 2021 nicht mehr als EKD-Ratsvorsitzender. Im BR-Gespräch zieht er Bilanz und wagt einen Ausblick, wie sich die Kirche in Corona-Zeiten und angesichts sinkender Mitgliederzahlen aufstellen muss.

    Bedford-Strohm: "Niemand darf den sozialen Tod sterben"

      Angesichts der zweiten Corona-Welle hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche (EKD), Bayerns Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, dazu aufgerufen, niemanden allein zu lassen und verstärkt auf Selbstverantwortung zu setzen.

      Bedford-Strohm tritt 2021 nicht mehr als EKD-Ratsvorsitzender an

        Im Herbst kommenden Jahres wählt die Synode der Evangelischen Kirche einen neuen Ratsvorsitzenden. Jetzt hat Heinrich-Bedford-Strohm im BR angekündigt, dass er für das Spitzenamt, das er seit 2014 inne hat, nicht mehr zur Verfügung steht.

        Streit um Heilige Drei Könige: Krippe unter Rassismusverdacht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Ulmer Münstergemeinde hat beschlossen, die Heiligen Drei Könige aus der gemeindeeigenen Weihnachtskrippe zu verbannen. Der Grund: die rassistische Gestaltung des Melchior. Auch der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm hat sich geäußert.

        Bedford-Strohm: Festsetzung Sea-Watch 4 ein "Akt der Willkür"

          Die italienischen Behörden haben das Seenotrettungsschiff Sea-Watch 4 im Hafen von Palermo festgesetzt. Nun reagiert der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm und kritisiert, die Rettung von Menschen aus Seenot solle so verhindert werden.