Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rassismusaffäre: Wortwahl von Tönnies "völlig verfehlt"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Noch hat sich die DFB-Ethikkommission zu keinem Ergebnis im Fall Clemens Tönnies durchringen können. Nikolaus Schneider, einst Ratsvorsitzender der EKD, ist Chef der Ethikkommission. Er hält die Wortwahl von Tönnies für "völlig verfehlt".

Bedford-Strohm begrüßt Freilassung von Kapitänin Rackete
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hat die Freilassung der Sea-Watch-Kapitänin begrüßt. Außerdem appelliert er an die EU, eine Lösung für die geretteten Geflüchteten zu schaffen. Allerdings sind nicht alle in der Kirche seiner Meinung.

Rechtsextremismus auch Thema auf dem Kirchentag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die evangelische Großveranstaltung versteht sich seit je her als ein Frühwarnsystem, das auch wichtige Impulse für die Politik setzen will. Ein Thema wird darum auf dem Kirchentag in Dortmund besonders viel diskutiert: Rechtsextremismus.

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm unterstützt Seenotretter
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einem Besuch auf Sizilien bei der Crew der Sea-Watch 3 spricht Heinrich Bedford-Strohm privaten Flüchtlingshelfern Mut zu, die Migranten auf dem Mittelmeer aus Seenot retten. Damit kritisiert er auch die italienische Regierung.

Die Biker beten mit dem Bischof

    Runter vom Gas und rein in den Gottesdienst: Aus ganz Deutschland sind die Motorradfahrer gekommen, um mit dem evangelischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm einen Gottesdienst in München zu feiern. Mit dabei auch Bayerns Innenminister Herrmann.

    Dramatische Mitgliederprognose: Kirchen reagieren gelassen

      Eine Studie des Freiburger Forschungszentrums Generationenverträge zeigt: Bis zum Jahr 2060 wird sich die Zahl der Kirchenmitglieder halbieren. Auftraggeber der Studie: die beiden großen Kirchen. Die haben mit diesen ernüchternden Zahlen gerechnet.

      Zukunftsprognose: Kirche verliert Hälfte ihrer Mitglieder
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Jahr für Jahr zählen die beiden großen Kirchen in Deutschland weniger Mitglieder. Eine Studie des Freiburger Forschungszentrums Generationenverträge zeigt nun: Bis zum Jahr 2060 wird sich die Zahl praktisch halbieren.

      70 Jahre EKD-Synode: "Kirchenparlament" der Protestanten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die EKD-Synode wird 70. Wie leitet das "Kirchenparlament" die Evangelische Kirche in Deutschland und welche Relevanz hat seine Arbeit in der Öffentlichkeit?

      Kontroverse um Sterbehilfe: Kein Recht auf Tod?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nicht nur private Sterbehilfe-Vereine, auch Palliativmediziner halten das Sterbehilfe-Gesetz von 2015 für zu streng. Deshalb haben sie vor dem Bundesverfassungsgericht dagegen geklagt. Kirchenvertreter dagegen fürchten einen Dammbruch.

      So hat das Gender-Zentrum die evangelische Kirche verändert

        Wie geht Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau in kirchlichen Ämtern? Damit setzt sich seit fünf Jahren das "Studienzentrum für Genderfragen der Evangelischen Kirche in Deutschland " auseinander. Was hat sich seither getan?