BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

DEL-Play-offs: München in der Favoritenrolle
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Schnelldurchlauf will die DEL bis spätestens 7. Mai wieder einen Meister küren. Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München starten als klare Favoriten in die Play-offs. In maximal drei Spielen pro Serien sind aber eher Überraschungen möglich.

Neunter Sieg in Serie: EHC München dominiert in Bremerhaven

    Der EHC Red Bull München hat auch das neunte Spiel in Serie in der Deutschen Eishockey Liga gewonnen. Der ERC Ingolstadt unterlag den Grizzlys Wolfsburg. Die Nürnberg Ice Tigers bezwangen die Düsseldorfer EG

    DEL: München verliert in Düsseldorf, ERC siegt gegen Krefeld

      Zum Auftakt der Nord-Süd-Duelle in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) unterlag der EHC Red Bull München überraschend mit 2:3 bei der Düsseldorfer EG. Der ERC Ingolstadt schlug die Krefeld Pinguine dank eines guten dritten Drittels mit 6:3.

      DEL: München verliert auch viertes Saisonspiel gegen Mannheim

        Der EHC Red Bull München hat auch das vierte Hauptrunden-Topspiel in dieser Saison gegen die Adler Mannheim verloren. Durch das 0:2 vergrößerte sich der Rückstand der Münchner in der Tabelle auf neun Punkte.

        Deutsche Eishockey-Liga: München siegt in Ingolstadt

          Der EHC München gewann das bayerische Derby beim ERC Ingolstadt mit 5:2. Damit verteidigten die Gäste aus München ihren zweiten Tabellenplatz in der Süd-Gruppe gegen die unmittelbar dahinter liegenden Panther vom ERC Ingolstadt.

          DEL: Ingolstadt schlägt München im Verfolgerduell

            Mit einem Sieg im Verfolgerduell der Südgruppe der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat der ERC Ingolstadt den zweiten Platz gefestigt. Der Ex-Meister setzte sich 3:2 (0:1, 1:1, 1:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gegen EHC Red Bull München durch.

            DEL: Auch Ingolstadt unterliegt Mannheim

              In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) setzten sich die Adler Mannheim weiter vom EHC Red Bull München und dem ERC Ingolstadt ab. Ingolstadt verlor das direkte Duell gegen das Team der Stunde.

              DEL: EHC München verliert Topspiel gegen Adler Mannheim
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Im Topspiel der Deutschen Eishockey Liga unterlag der EHC Red Bull München den Adlern aus Mannheim mit 4:5. Trotz mehrerer Treffer in der Schlussphase kam de EHC nicht mehr an den deutschen Rekordmeister heran.

              EHC München verliert deutlich gegen Tabellenführer Mannheim

                EHC München hat eine deutliche Niederlage hinnehmen müssen. Der Meisterschaftsfavorit verlor gegen Tabellenführer Adler Mannheim mit 3:6.

                DEL: München schlägt Straubing Tigers mit 6:2

                  Meisterschaftskandidat EHC Red Bull München hält weiter Kontakt zu Titelkonkurrent Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Mit einem 6:2-Erfolg fertigte das Team von Don Jackson die Straubing Tigers ab.